oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 24.12.2018, 07:53   #41
Philis
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Beiträge: 646
Standard

Wich in in Japan 25min zu spät war und daher den Anschluss Dlug verpasst habe.... habe ich leise auch gehofft Ansprüche zu bekommen, war aber dan insgesamt nur 2:50 Zuspät am Ziel
Philis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 08:10   #42
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Altona / Hamburg
Beiträge: 7.152
Standard

Zitat:
Zitat von derMichel Beitrag anzeigen
Wenn ich ehrlich bin, war mir der Weg über einen Anwalt zu Zeit aufwendig. Deswegen habe ich den Weg über claimflights.de gewählt. Klar machen die das nicht umsonst, aber das macht ein Rechtsanwalt auch nicht. Und hier habe ich die Vorteile, das ich mich um nichts kümmern muß, und das ich nur bezahle, wenn das Portal erfolgreich ist
Moinsen,

da die Portale die Fälle auch nur annehmen, wenn man relativ sicher ist, dass man im Recht ist, ist ein Kostenrisiko bei Beauftragung eines Anwalts doch gering. Der Anwalt arbeitet auch nicht umsonst, vollkommen richtig, jedoch wird dieser bei Fristverstreichung durch die Airline bezahlt, bei zB. deinen Anbieter bezahlst Du die Kosten.

Muss jeder für sich entscheiden, stelle mir dann immer die Frage, wie viel Stundenlohn man verdient

Beispiel: 600 Anspruch

Claimflights : 160,62 € Gebühren, Eingabe der Daten online, Kohle innerhalb kurzer Zeit da.

Alternative: Schreiben aufsetzen an die Airline( Dank diverser Musterbriefe max. 10 Min) oder direkt kostenfrei über eine Kanzlei( viele bieten bereits diesen Service an, weil man sich natürlich bei Fristverstreichung die Beauftragung erhofft) Wenn die Frist eingehalten wird, hat man das Geld innerhalb von 2-3 Wochen, ansonsten Abgabe der Unterlagen an den Anwalt( problemlos Online in 5-10 Min möglich). Airline bezahlt deine Ansprüche sowie Kosten des Anwalts. Einziges Risiko hier, dass die Airline insolvent geht oder aber, man doch einen Prozess durchziehen muss und am Ende verliert( Risiko lässt sich vorher ja gut abschätzen). Und "abbrechen" kann man jederzeit, sprich, wenn der Anwalt nicht weiterkommt und nur noch der Gerichtsweg bleibt, halten sich die Kosten sehr in Grenzen für die Arbeit des Anwalts)
Kann jetzt nur von mir sprechen, mehr als 20 Min hat es bisher bei mir nie gedauert, bis ein Anwalt komplett tätig geworden ist und ich somit erst einmal raus war.

Wären dann Netto um die 480 € die Stunde

Klar, sollte man nicht Pauschalisieren ( bei ausländischen Airlines ist dies etwas anders oder aber bei Fällen, die nicht so klar sind), aber ansonsten...

Das nur mal so als Anregung.

Euch allen ein schönes Weihnachtsfest.

www.ichfindsguenstiger.de
(Kite) Reisen zu unglaublichen Preisen
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.12.2018, 08:51   #43
Toto12
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2006
Beiträge: 1.286
Standard

Zitat:
Zitat von Bastelwikinger Beitrag anzeigen
zurück zur Ursprungsfrage:

Aktuelles Urteil: Ab 6 Stunden Flug-Verschiebung gibts Geld bzw. sogar Ersatz der Auslagen für Umbuchungen usw.

http://www.faz.net/aktuell/finanzen/...-15503203.html
Ich kann jetzt nur soviel sagen das der Link hier von Bastelwikinger GOLD wert war.
Wer eine Rechtsschutzversicherung hat(wir ab 1.1.2019) ist damit vollständig abgesichert.
Aussagen wie vorläufige Flugzeiten und 100% Stornogebühr können gerne im Vertrag stehen und auch von Euch unterschrieben sein,das wars dann aber auch schon.

Genaueres kann und will ich aber erst nach Ende des Urlaubs schreiben!

Dank nochmal an speziell Bastelwikinger und natürlich auch an den Rest!

Frohes Fest

Geändert von Toto12 (24.12.2018 um 09:18 Uhr).
Toto12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2019, 09:12   #44
Anubis93
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 08/2019
Beiträge: 1
Standard

Mach dir keine Sorgen. Sie erhalten eine Entschädigung.
Anubis93 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.09.2019, 23:00   #45
kitekryz
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2018
Beiträge: 15
Standard

Hatte das beim Flug nach Djerba. Verschoben und zusammengelegt mit einem anderen Flug. Sind dann mitten in der Nacht angekommen statt am späten Nachmittag. Und das ganze war jetzt statt nonstop one stop.

Hab 50 Euro Reisegutschein bekommen und selbst das war laut Veranstalter schon großzügig.
kitekryz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 13:21   #46
Bastelwikinger
Genuss-Rutscher
 
Dabei seit: 10/2012
Beiträge: 2.067
Standard

Zitat:
Zitat von kitekryz Beitrag anzeigen
Hab 50 Euro Reisegutschein bekommen und selbst das war laut Veranstalter schon großzügig.
Pauschbucher sind benachteiligt, bzw. Pauschalveranstalten dürfen viel mehr verschieben und verschlechtern als wenn du bei einer Airline direkt gebucht hast.

Die Flugverarsche bei den Pauschalveranstaltern ist ja schon legendär. Nie würde jemand eine Flug/Reise buchen ab 04:00 Morgens, weil man weiss das man da ganz schlecht zum Flughafen kommt und dann nach dem Flug total fertig ist. Also schreibt der Veranstalter 08:00 und verschiebt dann später auf 04:00, wenn du längst gebucht und bezahlt hast. Nachmittags genauso: Ausgeschrieben wird 18:00, dann verschoben auf 22:50, damit Ankunft mitten in der Nacht.
Dito erst Nonstop Direktflüge ausschreiben, dann real mit Zwischenstop. Zwei Stunden länger den Arsch wundgesessen, im besten Fall...
Bastelwikinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.09.2019, 15:00   #47
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Altona / Hamburg
Beiträge: 7.152
Standard

Zitat:
Zitat von Bastelwikinger Beitrag anzeigen
Pauschbucher sind benachteiligt, bzw. Pauschalveranstalten dürfen viel mehr verschieben und verschlechtern als wenn du bei einer Airline direkt gebucht hast.

Die Flugverarsche bei den Pauschalveranstaltern ist ja schon legendär. Nie würde jemand eine Flug/Reise buchen ab 04:00 Morgens, weil man weiss das man da ganz schlecht zum Flughafen kommt und dann nach dem Flug total fertig ist. Also schreibt der Veranstalter 08:00 und verschiebt dann später auf 04:00, wenn du längst gebucht und bezahlt hast. Nachmittags genauso: Ausgeschrieben wird 18:00, dann verschoben auf 22:50, damit Ankunft mitten in der Nacht.
Dito erst Nonstop Direktflüge ausschreiben, dann real mit Zwischenstop. Zwei Stunden länger den Arsch wundgesessen, im besten Fall...
Vom Grundsatz her passiert es bei Pauschalreisen, gerade zu gewissen Zielen (z.B. Ägypten) häufiger. Aber auch hier hast Du rechte, die nicht ohne sind, denn willkürlich ist auch nicht, sondern nur in einem gewissen Rahmen, ansonsten kannst Du einen Ersatzflug verlangen oder selbst buchen, Stornieren, einen Reisemangel geltend machen und die EU-Fluggastrechteverordnung gilt hier ebenfalls. Somit würde ich das mit deiner Aussage nicht pauschalisieren...

www.ichfindsguenstiger.de
Kitereisen zu unglaublichen Preisen
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungen von der Trax 4 ? Laci1972 Kitesurfen 38 13.07.2009 14:06
Crossbow 4 - Anknüpfpunkt der Depowerleine scheuert Dacron kaputt - Erfahrungen? dens1 Kitesurfen 3 14.08.2008 18:55
North Buster in 4 qm - hat da jemand Erfahrungen damit ? randrian Kitesurfen 3 16.04.2006 11:48
Erfahrungen mit RRD Type 4??? Leng Kitesurfen 3 30.03.2005 14:23
18 er Rhino 4 Erfahrungen ???? flyingeye Kitesurfen 1 21.10.2003 16:11


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 00:00 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.