oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 09.05.2007, 20:16   #1
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Ottensen / Hamburg
Beiträge: 6.998
Standard Sportgepäck bei der Lufthansa - Erfahrungen?

So, da es bei mir auch in ein paar Wochen wieder losgeht, wollte ich fragen, ob in letzter Zeit jemand mit der Lufthansa geflogen ist?
Musstet Ihr die Preise bezahlen oder lässt sich da was machen?

Die Preise sind ja der Knaller

Da ist ja der Sitzplatz im Flugzeug günstiger, als mein Kitegepäck mit 29,9 KG und 130 cm länge innerhalb Deutschlands zu Transportieren.

http://www.lufthansa.com/online/port...t=100450837672

P.S. Bitte nur Postings, die Sinnvoll sind und was mit dem Thema zu tun haben, der Thread von Dez. mit dem gleichen Thema ist nämlich nicht wirklich hilfreich!
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2007, 21:19   #2
don_bernardo
pray for 6 bft!!!
 
Dabei seit: 03/2007
Ort: Wien
Beiträge: 35
Standard

hallo,

ich bin letztes jahr mit der swiss nach malaga geflogen - zwar nicht lufthansa aber star-alliance und damit gleiches tarifmodell....
beim einchecken in wien keine probleme mit dem boardbag wenn man nicht unbedingt das wort surfboard od. kiteausrüstung in den mund nimmt...
aber von malaga weg - no chance....da muss man volle breite zahlen - fast egal was drauf steht

also einfach probieren - ich musste zb. dann nur eine strecke zahlen....
aber die preise sind va. zum vergleich mit anderen fluglinien nicht wenig
don_bernardo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2007, 21:35   #3
Swiss21
www.timexner.com
 
Dabei seit: 09/2006
Beiträge: 359
Standard

Bin im Dezember / Januar ´07 von FFM nach Malage und zurück.
Da bei Lufthansa erst seit ende 06 Golfgepäck extra kostet
wußten die gar nicht so recht was Golfgepäck jetzt kostet.

Nach langen suchen sind die dann auf 20,--€ je strecke gekommen.
Und wegen dem Gewicht: "Eigentlich darf es ja nur 15kg wiegen....
ja meine Freundin hat ihre Golfsachen auch mit drin... ach so, wenn
das so ist."

Auf dem rückflug haben die alles zusammen auf die Waage gelegt und
keinen hat interessiert was das ganze jetzt wiegt. Nur die 20,--€
für Golfgepäck waren wieder fällig. Denke aber 40,--€ für hin und zurück
sind ok.

Hoffe ich konnte dir nen bischen weiterhelfen.

Greez Tim

PS: Golfgepäck waren halt die Kitesachen
Swiss21 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 09.05.2007, 21:38   #4
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Ottensen / Hamburg
Beiträge: 6.998
Standard

Geht halt nur um Strecken innerhalb Deutschlands, für die Flugroute über die Grenze fliege ich mit Condor, da ist es umsonst.

Wollte aber nicht mit dem Zug zum Airport
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 08:25   #5
Lamarsakite
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2006
Beiträge: 135
Standard

Hallo Sebastian,

ich bin in April mit Lufthansa Fmo-Fra-Tun geflogen mit meinen Kite Ausrüstung (130 cm; 30 kg). da ich mit meine frau geflogen waren wir in der 50kg gesamt gepäck. habe ich 0€ bezahlt, und ware bei der Check-in keine frage was in der Bag findet.
allerding, hat Luftahnsa die Tarife (erhöht ) für die Sport und Sondergepäck letzten geändert. drin findet auch kite/surf (cont. 40€ - Intercont. 80€). siehe http://www.lufthansa.com/online/port...nodeid=1756071
Lamarsakite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 11:31   #6
Himmelstürmer
Leinenheini
 
Dabei seit: 03/2006
Ort: Wo mein Boss mich braucht...
Beiträge: 923
Standard

Zitat:
Zitat von Sebastian_Kroll Beitrag anzeigen
Geht halt nur um Strecken innerhalb Deutschlands, für die Flugroute über die Grenze fliege ich mit Condor, da ist es umsonst.

Wollte aber nicht mit dem Zug zum Airport

Das heisst, dass du jetzt evtl. lieber 150 Euro zahlst und fliegst, als mit der DB zu fahren? GEIL! Würd ich auch machen!
Nie wieder Bahn fahren...
Himmelstürmer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 12:20   #7
lasemann
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Hamburch
Beiträge: 233
Standard

moin,

condor fliegt auch innerhalb brd, sowie tuifly und ltu. einfach mal schauen
lasse
lasemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 16:13   #8
wdczap
Sayyid Wolf
 
Dabei seit: 01/2005
Ort: möglichst weit vom Wasser
Beiträge: 1.159
Standard Hi,

ich bin jetzt dreimal mit meinem Kitegepäck in Südafrika gewesen. 2004, 2005 und 2006.

Wenn Du Deine Kitesachen innerhalb der Freigepäckmenge der Touriklasse von 20 kg mitnimmst, zahlst Du keinen Aufpreis.

Voraussetzung ist aber, dass Du Dein Gepäck vorher anmeldest, damit das im Buchungscomputer erfasst ist.

Bei den Klammotten hab ich mich dann auf mein Handgepck und ein bisschen Platz im Koffer meiner Frau verlassen. Hauptsache die Kites sind mit dabei.

Gruß wdc
wdczap ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.05.2007, 19:45   #9
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Ottensen / Hamburg
Beiträge: 6.998
Standard

Zitat:
Zitat von Himmelstürmer Beitrag anzeigen
Das heisst, dass du jetzt evtl. lieber 150 Euro zahlst und fliegst, als mit der DB zu fahren? GEIL! Würd ich auch machen!
Nie wieder Bahn fahren...


Ja, dass heißt es Ausserdem brauchte ich nicht überlegen, sondern ich habe einfach gebucht!

@laseman

Ich weiss, dass auch andere Gesellschaften innerhalb D fliegen, jedoch steht es schon fest, dass ich mit der Lufthansa nach München und von Frankfurt nach Bremen fliegen!
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2007, 10:50   #10
lasemann
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Hamburch
Beiträge: 233
Standard

ok, wußt ich ja nicht. war eín tipp, da bei condor das kitegepäck ja so mitgeht.
lasse
lasemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2007, 11:23   #11
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Ottensen / Hamburg
Beiträge: 6.998
Standard

Deshalb fliege ich ja auch mit Condor( siehe Beitrag 09.05.2007 21:38)
Es geht nur um Flüge innerhalb D
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2007, 11:25   #12
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.658
Standard

Ot, gestern mal wieder Flugpreis eingeholt.
HH- Stuttgart, Mi hin So zurück.
800,00
Das das noch geht
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2007, 11:28   #13
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Ottensen / Hamburg
Beiträge: 6.998
Standard

Das geht doch
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2007, 11:37   #14
Nagel
free john gotti
 
Dabei seit: 04/2004
Ort: Chicagogogogo
Beiträge: 3.335
Nagel eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
Ot, gestern mal wieder Flugpreis eingeholt.
HH- Stuttgart, Mi hin So zurück.
800,00
Das das noch geht
OT: zurück

Germanwings, gleiche Strecke, Mittwoch früh hin, Sonntag abend zurück
201,71 EUR

aber dein Brötchen musste selber zahlen
Nagel ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2007, 11:41   #15
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.658
Standard

Zitat:
Zitat von Nagel Beitrag anzeigen
OT: zurück

Germanwings, gleiche Strecke, Mittwoch früh hin, Sonntag abend zurück
201,71 EUR

aber dein Brötchen musste selber zahlen
Ohne Brötchen??
Das geht garnicht!
Da nehme ich lieber Lufthansa
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2007, 13:01   #16
Sascha1980
Rechtsüberholer!
 
Dabei seit: 04/2007
Ort: Hannover
Beiträge: 265
Standard

Darf ich mal fragen, wieso Du Lufthansa fliegst?
Welche Bedingungen zählen eigentlich, wenn man Lufthansa bucht und eine Maschine von XY hat? z.b. South African A. ?
Sascha1980 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2007, 13:49   #17
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Ottensen / Hamburg
Beiträge: 6.998
Standard

Es zählen die Bedingungen der jeweiligen Fluggesellschaft, mit der Du fliegst!

Und wieso ich mit der Lufthansa fliege? Weil es eine gute Fluggesellschaft ist und es mit dem anderen Flug passte. Nicht zu vergessen die sehr guten Konditionen als Vielflieger
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2007, 14:40   #18
tempograd
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2006
Beiträge: 1.012
Standard

hi,
also ich bin seit letzter woche zurück aus el yaque, zubringer lh weiter ab frankfurt mit der condor.
ich kann nur sagen einmal und nie wieder......da die lufthansa für den check in verantwortlich war und trotz schriftlicher bestätigung durch das reisebüro, wollte man meine surfausrüstung nicht zum condor-preis befördern. zuerst hieß es 16,-- euro pro kilo, zusätzlich zur condorpauschale von 50 euronen ......nach mehrstündigen verhandlungen (ich brauchte 2 einhalb stunden zum einchecken)......wurde immer hin auf zweimal surfboardtarif der condor entschieden......so einen zirkus hab noch nie erlebt.
dabei empfinde ich es als absolute frechheit, dass ev. noch frei kilos beim normalen gepäck nicht mit dem sportgepäck zusammen gerechnet werden!!!!!
das machte bisher noch jede fluggesellschaft so, ltu, airberlin, hapag...pardon tuifly, aerolloyd, egypt air, sogar die gute alte viasa.
das allerletzte fand ich auch noch die total komplizierte abwicklung.....vom schalter zum sperrgepäck, von da zum schalter, von dort zum ticketschalter zahlen, wieder zurück zum check in, nochmal zum sperrgepäck und schließlich nochmal zum schalter.......und keiner hat von irgendwas ne ahnung.
sowas ist ärgerlich und nervt schon vor dem urlaub......
also für mich gibt´s nur noch airberlin.......eine pauschale und die wird vom konto abgebucht.....nur noch an den schalter und gut.......einfach klasse.
im übrigen war der entschuldigt den ausdruck "fraß" den man bei der condor bekam schlicht eine frechheit, beinfreiheit null und lästige zwischenstops ohne vorankündigung (hier tobago).
greets, jj.....
tempograd ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.05.2007, 15:08   #19
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Ottensen / Hamburg
Beiträge: 6.998
Standard

Das hört sich doch endlich mal nach Erfahrung an
Danke Dir...Bei Condor muss ich nichts bezahlen, bin ich den letzten Jahren oft mit dennen geflogen und hatte nie Probleme.

Habe mal eine Anfrage an die Lufthansa geschickt, notfalls lass ich meine Kitezeugs nach München mit dem Auto transportieren
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2007, 20:30   #20
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Ottensen / Hamburg
Beiträge: 6.998
Standard

So, gerade eingecheckt.... Nette Dame und ich mit Anzug,da direkt von der Arbeit

Dame: Noch ein netter Herr der Golf spielt
Ich: Ja, ist ja auch ein wunderschöner Sport
Dame: Mh, sieht ja recht klein aus das Bag, wieviel KG.
Ich: Mh, müssten genau 30 KG sein
Die Waage zeigt dann 43 KG
Dame: Mh ,da haben wir nen Pauschaltarif, wieviel müssen Sie denn morgen bei Condor bezahlen.
Ich: Soweit ich weiss, ist es dort umsonst, fliege ja recht häufig und das letzte mal gab es keine Probleme.
Dame: Weil Sie es sind und ich das mit den Sportgepäckkosten nie verstehe, drücke ich mal nen Auge zu. Ich habe auch immer Probleme und muss es erklären, da ich Kitesurfe und kaum jemand diese Sportart kennt.
Ich: Pruste vor Lachen los, wünsche ich nen schönen Feierabend und bloss schnell weg

Anscheinend hatte Sie ihre Brille nicht auf, den das große Mystic Bag und ein paar nette Aufkleber von UG und Frank hat sie auf dem Koffer wohl auch übersehen.


Die Lufthansa kann ich also bis jetzt auch nur empfehlen
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 16:43   #21
soulsurfer1111
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2011
Beiträge: 7
Standard Surfgepäck: Lufthansa Zubringer, dann Condor

....hat da jemand Erfahrungen? Will von HH mit LH nach Frankf. und mit Condor dann nach Mauritius. Kostet theoretisch 2x 50€ für LH und 2x 75€
für Condor oder? Kann man ja gleich in Mauritius ein gebrauchtes Waveboard kaufen und die Kites so mitnehmen?
soulsurfer1111 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 18:04   #22
lally1972
www.lalles.com
 
Dabei seit: 03/2006
Beiträge: 1.561
lally1972 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Hallo Soulsurfer,
passt zwar nicht zu Deiner Frage aber warum muss es LH und Condor sein?

Auch Air BErlin bedient diese Strecke. Die Service Card dazu und schon kommt Dein Gepäck ohne Stress mit. Noch besser mit Emirates via Dubai. Wenn Du gut packst bekommst alles mit ohne irgend etwas fürs Sportgepäck zu bezahlen.
Überleg Dir doch mal die Alternativen.
Lg
lally1972 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.01.2013, 18:37   #23
blackjack
blackjack
 
Dabei seit: 01/2008
Ort: München
Beiträge: 301
Standard

ich lache mich über die DLH immer halb tot, ich wollte mal mein Kitezeugs auf einer Geschäftsreise mitnehmen, und habe mal gefragt wie viel das Kosten würde, tja Kitegepäck (Was ist das????), teurer als mein Sitzplatz,wenn es denn überhaupt möglich ist, und der Sitzplatz war schon nicht günstig....aber bei diversen Surfenvents immer groß Werbung machen, und es nicht mal schaffen Surfequipment zu verträglichen Konditionen zu befördern. ...

ich verstehe den Verein einfach nicht
blackjack ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kitegepäck TAP mit Anschluss Lufthansa - Erfahrungen? Arneese Reisen und Spots 15 05.08.2013 09:37
Sportgepäck Condor - Erfahrungen? rileks Reisen und Spots 21 29.12.2012 12:10
Erfahrungen Lufthansa in letzter Zeit? Buzzy Reisen und Spots 5 19.12.2012 19:31
Sportgepäck (Small) Lufthansa - Erfahrungen? julianf. Reisen und Spots 8 29.03.2012 09:10
Erfahrungen Sportgepäck bei den Fluggesellschaften Sebastian_Kroll Reisen und Spots 4 27.05.2009 19:05


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:46 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.