oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 16.08.2009, 18:55   #1
x-liquid
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Ort: Ruhrgebiet
Beiträge: 135
x-liquid eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Empfehlungen zu 6er, 7er Kites gesucht (anfängertauglich)!

Hallo zusammen,
suche einen 6er oder 7er Kite, den ich gut und günstig (auch gebraucht)
bekomme, wichtig ist mir, dass er leicht zufliegen (anfängertauglich) ist und das die Qualität stimmt.

Wäre es möglich andere Schirme mit meiner Liquid Force Session Bar (08)
zukombinieren?

Freue mich über eure Hilfen und Empfehlungen!
Philip
x-liquid ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 08:41   #2
Dr. Kitestein
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
warum suchst Du als Anfänger einen 6er / 7er?
Den kannst Du erst ab 25+ knt fahren, und das sind definitiv keine Anfänger-Bedingungen

Falls es unbedingt ein 6er sein soll, würde ich Dir den DaVinci von JN empfehlen. Fahre ich selbst, allerdings erst ab fast 30 knt aufwärts (darunter hat er nicht genug Druck zum Fahren). Den Kite bekommst Du neu recht günstig (schätze mal um die 350-400 EUR), da ihn offenbar niemand haben möchte - wende Dich am besten direkt an JN, bzw. schau Dir auf deren Seite die Händlerliste an.
Der DaVinci ist aber absolut anfängertauglich, da er eine exzellente Depower hat und sehr stabil fliegt. Er entwickelt auch nur moderate Kräfte und zerreißt Dich nicht gleich, wenn Du mal verlenkst.

Gruß, DrK
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 09:41   #3
kitesurfrabbi
www.unhooked.at
 
Dabei seit: 09/2006
Beiträge: 243
Standard

warum holst du dir nicht einen 6m session, der kann alles was du verlangst. is ein super starkwindkite, wird nicht zickig und easy zum handlen is wenns knackt und wird auch erfolgreich als schulungskite eingesetzt daher auch anfängertauglich für frau/freundin oder kind.
kitesurfrabbi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 09:59   #4
ravenboardz
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2003
Ort: Muc
Beiträge: 430
Standard

Unterstütze den DaVinci!
ravenboardz ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 10:10   #5
perrito piloto
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2006
Ort: NRW/Kaarst
Beiträge: 100
Daumen hoch Da Vinci

Das, was Dr. Kitestein zum Da Vinci in 6 geschrieben hat, kann ich nur bestätigen.

Der Kite verhält sich so zahm, da kann man glatt vergessen, daß 30kts. sind - fast wie ein "Spielzeug" .

Wird aber sicher nicht soo einfach, noch einen zu bekommen - vielleicht wirklich am besten mal bei JN nachfragen.

Ich gebe meinen jedenfalls nicht mehr her.

Grüsse Tanja
perrito piloto ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 10:13   #6
Snickers
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2008
Ort: im WoMo
Beiträge: 1.360
Standard

Gibt nur noch 2 Stück neu von den Da Vincis bei JN.. (Stand letzte Woche)

einen in blau hellbraun und der andere mit schwarz und rot..

bei Interesse.. PN!
Snickers ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 10:16   #7
housi
du Tarzan, ich JN
 
Dabei seit: 06/2004
Ort: RnD bei FFC
Beiträge: 1.959
Standard

ebenfalls für den da vinci. super kite, schön ruhig und berechenbar, einfach aufgebaut mit einfacher waage ohne rollen.

aloha, reto
housi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 10:42   #8
marcmaniac
Wavetrip
 
Dabei seit: 05/2006
Ort: wenn ich nicht gerade irgendwo am/ auf dem wasserbin dann in heidelberg
Beiträge: 503
Standard

hallo phillip

ich kann dir die eclipse kimas ans herz legen. er existiert in 6qm und zeichnet sich durch eine ungewöhnlich große depower aus sowie sehr gute robuste verarbeitung und sehr guten relounch.
gerade für anfänger halte ich eine möglichst große sicherheitsreserve für mit das wichtigste zusammen mit einfachem wasserstart. ausserdem hat er geringe barkräfte.
falls du hi und da nach holland kommst kannst du sie gern mal ausprobieren wenn ich da bin. ich habe derzeit noch einen 6er und 9er zum testen.

einfach melden

vg

marc
marcmaniac ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 10:50   #9
rabbit
 
Beiträge: n/a
Standard

6,5er Wainman ist aber nicht " günstig " aber sehr GEIL
gruß rabbit der damit ab Mittwoch in der Welle unterwegs sein wird
  Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 12:17   #10
Matze84
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2008
Ort: Aachen
Beiträge: 151
Standard

Zitat:
Zitat von rabbit Beitrag anzeigen
6,5er Wainman ist aber nicht " günstig " aber sehr GEIL
gruß rabbit der damit ab Mittwoch in der Welle unterwegs sein wird
definitv wäre das die beste Entscheidung. Einfach nur geil, und den kannste auch schon bei 20 Knoten fliegen.
Matze84 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 18:32   #11
artbrushing
Bladekites etc...
 
Dabei seit: 08/2007
Ort: Neusiedlersee, Austia
Beiträge: 4.530
artbrushing eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Günstig und gut der Blade Vertigo 7 aus 2008.

Trigger 7 aus 2009 ist auch absolut geil.
Geht deutlich unter 20 Knt los und schön weit rauf zu fahren.
Sogar der 5er Trigger geht bei knapp 20 Knt los

Der Bandit Dos in 7 hat auch eine extrem gute Windrange und extremen Lift und Hangtime.
artbrushing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 18:35   #12
mastakita
Hifi Comp
 
Dabei seit: 10/2008
Ort: Stuttgart
Beiträge: 721
mastakita eine Nachricht über ICQ schicken mastakita eine Nachricht über MSN schicken
Standard

North Evo 2009 6qm. Der Kite ist hammer.
mastakita ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 20:19   #13
Julian013
Kite verrückter
 
Dabei seit: 01/2008
Ort: Bonn/NRW
Beiträge: 1.710
Standard

Zitat:
Zitat von artbrushing Beitrag anzeigen
Günstig und gut der Blade Vertigo 7 aus 2008.

Trigger 7 aus 2009 ist auch absolut geil.
Geht deutlich unter 20 Knt los und schön weit rauf zu fahren.
Sogar der 5er Trigger geht bei knapp 20 Knt los

Der Bandit Dos in 7 hat auch eine extrem gute Windrange und extremen Lift und Hangtime.
lässt sicha ber doch wohl nicht ab 20 Knoten schon fahren oder?
Julian013 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.08.2009, 20:21   #14
artbrushing
Bladekites etc...
 
Dabei seit: 08/2007
Ort: Neusiedlersee, Austia
Beiträge: 4.530
artbrushing eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Julian013 Beitrag anzeigen
lässt sicha ber doch wohl nicht ab 20 Knoten schon fahren oder?
Doch doch
artbrushing ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.08.2009, 11:26   #15
HappyKiter
Name ist Programm
 
Dabei seit: 03/2007
Ort: Hildesheim
Beiträge: 1.501
Standard

Ich kann da noch den Core Riot in 7m² empfehlen. Mit 72kg läßt sich der ab 18 Knoten schon fahren. Ist natürlich Board + Können + Bedingungsabhängig. Kurz angeknüpft ist der noch bis Mitte 30 Knoten auich als Anfänger noch kontrolliert fahrbar.

Vorraussetzung Du hast ne 5-Leiner Bar. Die Breite ist bei so kleinen Kites oft entscheidend. Ich bin den 7er zunächst mit der 43cm Barbreite geflogen. Da war er mir dann zu zahm und ich habe die 57cm Einstellung genommen.

Wenn Du Deine Bar unbedingt benutzen willst, dies meim Kitekauf mit berücksichtigen.
HappyKiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2009, 14:28   #16
endorphin
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Ort: NeusiedlerSee
Beiträge: 1.898
Standard

6qm Kitefactory Hybride.
5Leiner Kite, 5 Struts für mehr Stabilität in der Luft, sehr robust und günstig.

lg
endorphin ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2009, 15:25   #17
kite-lessons.de
Kiteschule im Norden
 
Dabei seit: 04/2009
Ort: Kiel
Beiträge: 355
Standard

6er Cult 2009! Extrem stabil, ohne Zappeln, nicht zuuu schnell und macht einfach nur Spaß!
kite-lessons.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2009, 15:29   #18
Flysurfer Tom
 
Beiträge: n/a
Standard

Hey,

Kann auch den DaVinci empfehlen oder ne Psycho 4 6qm von Flysurfer.

http://www.kitejunkie.com/flysurfer-psycho-p-325.html

nicht ganz Billig aber Lohnt sich!

Cheers Tom
  Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2009, 15:45   #19
gstyle
Buscando...
 
Dabei seit: 10/2008
Ort: Aachen
Beiträge: 129
Standard

Ich verkaufe gerade einen 7er Cabrinha Convert 2008

http://surfforum.oase.com/showthread.php?t=79411

Die neue IDS Safety ist für Anfänger auf jeden Fall besser als bei dem 2008er Modell. Hatte mich bei meinen Omegas und dem Convert immer in die Frontleinenöse eingehakt. Auch nie ein Problem.
Vom Flugverhalten und der Depower aber für Anfänger auf jeden Fall ein super Kite.
gstyle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.08.2009, 19:08   #20
HappyKiter
Name ist Programm
 
Dabei seit: 03/2007
Ort: Hildesheim
Beiträge: 1.501
Standard na schön, ab jetz ein Verkaufs-Thread...

...und ich einen Core Riot in 7m²
HappyKiter ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
7er oder 10er Speed gesucht !!!! McErpel Archiv - Kitesurfen [S] 5 03.05.2006 10:15
Kites ab 16 qm gesucht... Volli Archiv - Kitesurfen [S] 1 18.02.2006 15:23
Empfehlungen für Einsteigerreviere und Kiteschulen gesucht! Lea Reisen und Spots 1 09.10.2005 12:17
Kites zum Snowkiten gesucht Kyp Snowkiten / Landkiten 2 05.09.2005 11:28
Boardbag für 2 140er + kites gesucht egmont Kitesurfen 0 17.03.2003 21:49


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 04:51 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.