oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > News / Marktplatz > News - von Herstellern, Shops, ...
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

News - von Herstellern, Shops, ... Achtung Anbieter: Meldet euch beim Betreiber an und werdet SELBST aktiv!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 11.03.2005, 12:01   #1
oase-news
...
 
Dabei seit: 03/2005
Beiträge: 195
Pfeil AP kiteboarding 2005

09.03.2005 News von AP kiteboarding

Hier ein paar Infos von AP kiteboarding für das Jahr 2005.

Gruss
Johannes


Zitat:



Tübingen, 25.02.2005

Hallo Johannes,

im Folgenden ein paar Informationen über die APKiteboards 2005.

Die APKiteboards kommen 2005 mit neuem Design und leicht veränderter Outline auf den Markt. Die bedeutendste Änderung betrifft jedoch das Innenleben der Boards. Wir verwenden jetzt einen Holzkern, anstelle des Herex-Schaums. Holz hat entscheidende Vorteile: die Druck-, Zug- und Scherfestigkeit ist um ein vielfaches höher. Das bedeutet, die Boards sind fast unzerbrechlich. Die Rückstellgeschwindigkeit beim Flexen ist schneller. Das macht sich beim Fahren und Springen sehr positiv bemerkbar. Die neuen Boards haben viel mehr Flex als bisher. In Verbindung mit der großen Konkave in der Lauffläche, die für einen extrem guten Kantengriff sorgt, ergibt sich hier die richtige Aufladung für den super Sprung. Wie bei einem Bogen wird man abgeschossen.

Die bewährten Dinge wurden beibehalten. APKiteboards werden nach wie vor in Sandwich Technologie gebaut. Alle APKiteboard Modelle 2005 haben die spezielle APKonkave auf der Unterseite zwischen den Fußschlaufen, was die Boards in diesem Bereich steifer macht. An den Tips geht die Konkave in eine gerade Fläche über. Dadurch sind die Tips sehr flexibel. Diese Symbiose aus konkaven und geraden Flächen bewirkt, dass die Boards sehr früh angleiten, laufruhig und sehr manövrierfreudig sind. Sie garantiert zudem besseres Böenausreiten und weicheres Landen nach dem Sprung.

Unsere Testfahrer glauben, ein besseres Board kann man nicht bauen.

Was sich noch geändert hat: Wir verwenden jetzt Leichtmetallinserts. Für die Fußschlaufen sind Edelstahlstehbolzen eingeschraubt und mit Locktite gesichert. Das erleichtert die Montage der Fußschlaufen.

Weitere Informationen unter www.APKiteboarding.com

Und im Anhang folgen noch einige technische Daten.

Wir wünschen viel Spaß mit den AP Kiteboards und eine gute Saison 2005!
Welcome on board!

Mit freundlichen Grüßen
Marko Ripperger

Marketing Leiter
APKiteboarding GmbH

===============================

APKiteboards - perfekte Boards mit ansprechendem Design

Die APKiteboards 2005 gibt es jetzt in 4 Modellen (AP125, AP138, AP138+ und AP149) und in verschiedenen Designs frei wählbar.

Exklusiv Design: "Kiteworld"
Unidesign: "RED"
(Bilder siehe unten)

Bisherige APK Designs sind lieferbar solange der Vorrat reicht.
[Designs: Maori, Stripes, Fodiator, Beach, Blau, Orange]

===============================

Technische Daten:
AP125 | Länge: 125cm - Breite: 37cm - Gewicht: 2400 Gramm.
AP138 | Länge: 138cm - Breite: 35cm - Gewicht: 2600 Gramm.
AP138+ | Länge: 138cm - Breite: 37,5cm - Gewicht: 2650 Gramm.
AP149 | Länge: 149cm - Breite: 39cm - Gewicht: 2700 Gramm.


Die APKiteboards werden komplett mit dem bewährten Zubehör geliefert: vier G10 Finnen von RFC, B3 adjustable Straps, de luxe Footpads und Handle, alles einheitlich versehen mit dem AP kiteboarding Logo.

===============================

Die Preise für die Exklusive Designs (Kiteworld) liegen bei EUR 650,- und für die Uni Designs (Red!) bei EUR 580,-.

Zubehör:
4 Finnen & Schrauben (Satz)
(G10 von RFC, Modell Surf Dog 2.0, ohne AP Logo)
EUR 42,-

===============================

AP kiteboarding GmbH
Sindelfinger Straße 3
72070 Tübingen

www.APkiteboarding.com

PS: Die Boards werden am 23./24. April 2005 beim King of the Coast in Kiel zum Testen zur Verfügung stehen.

.
oase-news ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 11.03.2005, 12:40   #2
oase-news
...
 
Dabei seit: 03/2005
Beiträge: 195
Standard


Design Kiteworld




UniDesign Red




Stehbolzen für leichtere Fußschlaufenmontage




AP kiteboarding Produktionsstätte in Tübingen



Weitere Infos: www.apkiteboarding.com
oase-news ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.09.2007, 14:56   #3
TomHighflyer
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2004
Ort: Bikini Bottom
Beiträge: 1.986
Standard

Mal ne Frage, die firma gibts nicht mehr oder ?
TomHighflyer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2007, 14:51   #4
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Altona / Hamburg
Beiträge: 7.164
Standard

http://surfforum.oase.com/showthread...4&highlight=AP
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2007, 22:01   #5
ede-style
 
Beiträge: n/a
Standard

hey und ich les mir den ganzen test durch schade um die marke!
eDe
würd mich freuen wenn die wieder hoch kommen würden !

Geändert von ede-style (03.10.2007 um 22:06 Uhr). Grund: deutsches label !
  Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
NEWS: Gaastra Stealth 2005 niko Kitesurfen 2 03.09.2004 00:03
Erfahrungsbericht AP Boards - AP 125 und AP 138 joe Kitesurfen 7 17.06.2004 16:50
AP kiteboarding - Testboards AP kiteboarding Kitesurfen 1 21.05.2004 15:40


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 01:11 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.