oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 28.05.2009, 14:34   #1
gstyle
Buscando...
 
Dabei seit: 10/2008
Ort: Aachen
Beiträge: 129
Standard Fehmarn oder Rügen ?

Da an der Nordsee kein Wind ist, überlege ich mit ein paar Freunden über Pfingsten an die Ostsee zu fahren.

Jetzt stellt sich die Frage, ob Fehmarn oder Rügen.

Windrichtung ist Ost-Nordost

Samstag:
Fehmarn: 16-18 Knt
Rügen: 23-25 Knt

Sonntag:
Fehmarn: 14-15 Knt
Rügen: 19-21 Knt

Montag:
Fehmarn: 12-13 Knt
Rügen: 16-17 Knt

Ich war bisher noch nie an der Ostsee und kenne die lokalen Verhältnisse nicht. Was kommt bei den Vorhersagen tatsächlich an Wind an den Spots an? Reicht Fehmarn, oder doch lieber 200km mehr fahren und nach Rügen?
Weniger als 15 Knoten dürfen es nicht sein.

Oder gibts noch was anderes schönes dazwischen bei NO Wind??
gstyle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 16:00   #2
spleene_rider
...mal ne gute idee!
 
Dabei seit: 03/2008
Beiträge: 60
Reden

tach auch,

laut der prognose gibts auf Rügen übers We Wind aus NO mit 4-5 bft und sonnenschein ; )
war letztes jahr schon mal da und kann die spots nur empfehlen. an sich ist die insel auch sehr schön.
aus welcher richtung kommst du? hätten bei uns noch 1-2 plätze zu vergeben.

gruß, micha
spleene_rider ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 16:49   #3
gstyle
Buscando...
 
Dabei seit: 10/2008
Ort: Aachen
Beiträge: 129
Standard

Ich komme aus Aachen.

Aber einer meiner Freunde aus Berlin. Dem habe ich Deinen Post gerade schon geschickt.
gstyle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.05.2009, 23:25   #4
Dr. Kitestein
 
Beiträge: n/a
Standard

Hi,
Ostwind ist auf Fehmarn oft deutlich stärker, als bei Windfinder / Windguru vorhergesagt. Hatte das Ostern erlebt, statt vorhergesagten 14 gab es ca. 20 Knoten, und das an drei Tagen nacheinander.
Andere haben hier im Forum bestätigt, dass Ost auf Fehmarn immer stärker ist als angesagt. Gibt da auch ein oder zwei Threads dazu.

Der einzige richtig gute Spot bei Ost ist auf Fehmarn allerdings der Grüne Brink, wo es dann entsprechend voll wird. Auf Rügen hast Du erheblich mehr Spots bei Ost zur Auswahl (laut Kite- und Windsurfing Guide sind es schlappe 14 Stück) und es wird deutlich leerer dort sein.

Gruß, DrK
  Mit Zitat antworten
Alt 29.05.2009, 08:07   #5
Bazzat
Lord logger
 
Dabei seit: 03/2007
Beiträge: 9.750
Standard

Die A1 von Osnabrück/Bremen bis Lübeck wird wegen der unendlichen Baustellen eine Katastrophe ab heute nachmittag und am Pfingstmontag
Schon von daher würde ich dann aus Süden kommend eher nach Rügen fahren.
Muss man sich nicht antun....
Bazzat ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Ostsee/ Fehmarn/ Rügen: Kiten und surfen 2gehter - Tipps? DerGärtner Reisen und Spots 1 14.04.2009 13:53
Spots auf Rügen (oder zwischen Lübeck und Rügen) kitoben Nord 6 29.10.2007 10:40
Multivan Surf- Festival Fehmarn 2007 Henna Windsurfen 15 24.05.2007 14:58
Fehmarn od. Rügen LuckZero Reisen und Spots 0 16.07.2005 19:03
Fehmarn, Rügen oder Sonstwohin ?? Mikelman Kitesurfen 1 30.04.2002 18:22


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:42 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.