oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.10.2012, 20:26   #1
LF4L
 
Beiträge: n/a
Standard Neuer Neo für die kältere Zeit! Tipps? Erfahrung?

Hey ich möchte mir einen neuen Neo zulegen er soll für die kältere Zeit sein also so um die 4-5mm und möglichst warm. Was könnt ihr mir empfehlen ? Die neuen Mystic Majestic F-Zip sehen ziemlich nice aus aber dazu kann im Moment wohl kaum einer was zu schreiben
  Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 20:39   #2
Carlooo
Adics Kiteboarding
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: Brombachsee
Beiträge: 616
Standard

---> Xcel Infinity ....nichts anders!
Carlooo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 20:57   #3
SPOkiter
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2011
Beiträge: 167
Standard

Ich habe den 2012er Mystic Star 4/5mm und bin sehr zufrieden mit dem Neo
SPOkiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 21:20   #4
Handpumpe
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2011
Beiträge: 386
Standard

Hab auch einen Xcel, allerdings den XFlex in 5/4. Seit letzter Saison im Einsatz, sieht noch sehr gut aus. Nur von Mitte Januar bis Mitte März ausgesetzt. Sonst immer schön warm. Einzig nervige beim XFlex ist, dass der Wasserbeine bekommt... Bissl Tape verhindert das aber
Handpumpe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 22:05   #5
FCUK
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2012
Beiträge: 816
Standard

Habe den XCEL Infinity X-Zip2 5-4-3 und kann den empfehlen.
Warm, sitzt (bei mir) hervorragend und wirkt bis jetzt sehr haltbar.
Nach 2 Jahren Nutzung (kite ca. 20x pro Jahr damit) sieht er noch aus wie neu, würde ich sagen.

Hatte vorher einen "Billig"-Neo von RipCurl (160 EUR), der nach ca. 1 Jahr Probleme mit den Nähten bekam. Kauf ich nie wieder.
FCUK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 22:13   #6
littleTom
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2011
Beiträge: 331
Standard

ich bin mit dem npx zealot sehr zufrieden, mit shorty drunter fahr ich damit das ganze Jahr durch. ca. 2 Jahre im dauer Einsatz, die obere Schicht bekommt gerne mal kleine Stellen von Steinchen oder vom Board, mit Neo-Kleber ist das aber kein Problem
littleTom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2012, 22:44   #7
Outdoors
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2011
Beiträge: 583
Standard

wegen des problems mit den wasserbeinen:
hab die woche im "aldi-blättchen" gesehen, da gibts klettverschlussbändchen. (aldi süd)

12Stück für 1,99€ , vielleicht kann man damit was anfangen
Outdoors ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 00:48   #8
lars914
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: Hannover
Beiträge: 2.919
Standard

Zitat:
Zitat von littleTom Beitrag anzeigen
ich bin mit dem npx zealot sehr zufrieden, mit shorty drunter fahr ich damit das ganze Jahr durch. ca. 2 Jahre im dauer Einsatz, die obere Schicht bekommt gerne mal kleine Stellen von Steinchen oder vom Board, mit Neo-Kleber ist das aber kein Problem
6mm neo + shorty ... alle achtung ich glaub für dich hätt sich eher nen trocki gelohnt wenn nen zeolot nicht reicht



Mein tip für normale frostköttel .... bei you love it gibts noch den 2011er NPX Assassin zum Schnäppchenpreis .... geile dinger hab mir geraden den Overnee da bestellt, geniale flexibiltät ... die sind nicht zu vergleichen mit den billigen Einstigermodellen wie mystic star oder ion element.....( von denen hab ich schon ein paar anprobiert )..... und zu dem preis gibts sonst kaum nen vollanzug in 5 mm selbst die billigen nicht.
lars914 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 09:40   #9
Jo.h.anna
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2010
Ort: Allgäu
Beiträge: 22
Standard

Kauf dir keinen Prolimit! Besonders keinen Glatthaut, hab mit dem die Erfahrung gemacht, dass der an jeglichen Stellen verdammt schnell Löcher und Risse bekommt... Xcel ist grad wirklich zu empfehlen
Jo.h.anna ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 10:19   #10
jogi79
Windsüchtiger
 
Dabei seit: 02/2010
Ort: Elmshorn
Beiträge: 1.250
Standard

Zitat:
Zitat von lars914 Beitrag anzeigen
6mm neo + shorty ... alle achtung ich glaub für dich hätt sich eher nen trocki gelohnt wenn nen zeolot nicht reicht



Mein tip für normale frostköttel .... bei you love it gibts noch den 2011er NPX Assassin zum Schnäppchenpreis .... geile dinger hab mir geraden den Overnee da bestellt, geniale flexibiltät ... die sind nicht zu vergleichen mit den billigen Einstigermodellen wie mystic star oder ion element.....( von denen hab ich schon ein paar anprobiert )..... und zu dem preis gibts sonst kaum nen vollanzug in 5 mm selbst die billigen nicht.
ich nutze den NPX Assassin 2011 jetzt seit April 2011, bis heute etwa 150-180 Sessions. Ein paar geklebte Nähte im Brustbereich musste ich mit Neokleber nachbehandeln (profilaktisch, waren noch nicht auf..), ansonsten noch absolut top. Sehr guter Tragekomfort, mit 3/2 Shorty drunter für mich auch absolut wintertauglich gewesen. Keine Wasserbeine durch klett .. sehr gut an und auszuziehen durch die Bambusbeschichtung. Keine Probleme mit Windchill. Meiner Meinung nach ein absolut durchdachter und kompromisslos guter Neopren.

Ich werde mir wieder einen holen, wenn der irgendwann mal kaputt ist.


Edit: Zu dem Preis habe ich mir gleich mal einen gesichert auch wenn meiner noch locker ne Saison hält ...

Geändert von jogi79 (04.10.2012 um 12:34 Uhr).
jogi79 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 11:22   #11
LF4L
 
Beiträge: n/a
Standard

Ihr seid ja alle ziemlich von Xcel überzeugt Hatte jemand mal den Xcel Infinity Comp Fullsuit an ?
  Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 11:41   #12
Jensemann
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2008
Beiträge: 678
Standard

...

Geändert von Jensemann (14.08.2013 um 10:38 Uhr).
Jensemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 13:51   #13
Handpumpe
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2011
Beiträge: 386
Standard

Zitat:
Zitat von LF4L Beitrag anzeigen
Ihr seid ja alle ziemlich von Xcel überzeugt Hatte jemand mal den Xcel Infinity Comp Fullsuit an ?
Ich kannte die Marke nicht. War halt vor nem Jahr der billigste 5mm, der gut gepasst hat. Wenn ich mich recht erinnere 170€, da kann man nichts sagen
Handpumpe ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 14:50   #14
cufly
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2002
Beiträge: 989
Standard

Zitat:
Zitat von LF4L Beitrag anzeigen
Ihr seid ja alle ziemlich von Xcel überzeugt Hatte jemand mal den Xcel Infinity Comp Fullsuit an ?
gerade frisch eingetroffen: xcel drylock 5/4

was willst du wissen?
cufly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 15:07   #15
lars914
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2009
Ort: Hannover
Beiträge: 2.919
Standard

Zitat:
Zitat von Handpumpe Beitrag anzeigen
War halt vor nem Jahr der billigste 5mm, der gut gepasst hat.
das hatte ich auch so im Hinterkopf wollte es aber nicht sagen.....

mach mal ein bisschen die Suchfunktion .... ich meine auch mal ein paar enttäuchte Kommentare bezüglich der Quali gelesen zu haben ..... aber für 170€ darf man auch nicht zu viel erwarten ..... den fehler ab ich beim ersten mal mit ascan auch gemacht..... ich glaub hier trifft der spruch ber billig kauf kauf zweimal ..... auch wenns abgedroschen klingt ..... ganz gut.
lars914 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 16:52   #16
Carlooo
Adics Kiteboarding
 
Dabei seit: 09/2006
Ort: Brombachsee
Beiträge: 616
Standard

Zitat:
Zitat von cufly Beitrag anzeigen
gerade frisch eingetroffen: xcel drylock 5/4

was willst du wissen?

Heute das erste mal getragen :

Das Einzige was mich stört ist, dass das Spritzwasser sehr leicht zu Wasserbeinen führt! Bin dann nochmal raus und hab mir Klettband dran gemacht und dann war Ruhe!

Der Anzug ist super warm! Hab kein bisschen gefroren!!!

Seeeehr zu empfehlen!
Carlooo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 17:46   #17
Jensemann
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2008
Beiträge: 678
Standard

...

Geändert von Jensemann (14.08.2013 um 10:37 Uhr).
Jensemann ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 22:31   #18
Davor
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2005
Beiträge: 1.883
Standard o naill psyho freak neopren schuhe

vorgese wochenende habe ich gekauft o naill psyho freak 5mm neopren schuhe und bin ich zher pozitiv überasch und nun ein detal ist etwas neues schuhe haben in oberen beraich ein kletverschlus so habe ich erstes mail neopren anzug in neopren schuhe gegeben und mit dem klet bant von schuhen druber gespant funkcionirtsuper und haltet zher gut ta st kaine schanse fur waser das eintret in anzug


Davor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2012, 22:44   #19
littleTom
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2011
Beiträge: 331
Standard

Zitat:
Zitat von lars914 Beitrag anzeigen
6mm neo + shorty ... alle achtung ich glaub für dich hätt sich eher nen trocki gelohnt wenn nen zeolot nicht reicht
Nebenbei, den Zealot gibt es auch in dünneren Versionen, mit denen man hier auch in wärmeren Monaten gut fährt. Jetzt darfst du raten, welche Version ich habe.... Ich lass mich doch hier net als Weichflöte abstempeln
littleTom ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Hilfe mein Neo würgt mich! Tipps? voxtwo Kitesurfen 3 01.08.2010 12:33
Schwärer neuer - (Tipps für Longboard?) Santis Wellenreiten und SUP 9 24.05.2010 04:58
Xcel oder Ion Winterwetsuit? - Ein neuer Neo muss her ! Jensemann Kitesurfen 8 07.05.2010 15:07
hurghada ende märz / anfang April - Tipps? Welcher Neo? ChRoNiX Reisen und Spots 2 24.11.2009 17:45
Neuer Neo muss her! OptikFrEsH Kitesurfen 15 16.04.2007 17:06


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:24 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2020, vBulletin Solutions, Inc.