oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 20.06.2004, 17:39   #1
grisu
zualtfürsonenscheiß
 
Dabei seit: 09/2003
Ort: Fürth
Beiträge: 436
Frage

Hallo Leute !
Habe letzte Woche meinen 12er Aero2 geschrottet !
Fragt nicht wie, aber ich habe einen ca. 60 cm langen und hohen Riß entlang der Fronttube und hoch am letzten Strut entlang... heul...

Jetzt muß zum Nähen der Front- Bladder raus, aber wie ????

Kann mir jemand von euch helfen ?!
Danke schon mal !
Gruss grisu
grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2004, 17:44   #2
FelixHH
Switch'd
 
Dabei seit: 10/2002
Ort: Hamburch
Beiträge: 3.148
FelixHH eine Nachricht über Skype™ schicken
Beitrag

Hier ein kleiner Auszug wenn man bei der >Suche< "TUBE FLICKEN" eingibt->
Thema Datum Foren
Tube flicken 15. Juni 2004 Kitesurfen
Hilfe Kite Kaputt !!!!!!!!!!!!!!!! 24. Mai 2004 Kitesurfen
Tube geplatzt 21. Mai 2004 Kitesurfen
kurze frage 27. April 2004 Kitesurfen
mini loch im tube reparieren?? 01. April 2004 Kitesurfen
Wie seht Ihr das? 16. März 2004 Kitesurfen
Kleine Löcher in den Nähten!!! 22. September 2003 Kitesurfen
Scheiss BETRÜGER! KiteWorld.de 10. September 2003 Kitesurfen
trip to australia? 09. September 2003 Kitesurfen
Knoten in der Tube?! 31. Juli 2003 Kitesurfen
Bladderflicken 29. Juli 2003 Kitesurfen
wie tube flicken?? 13. Juli 2003 Kitesurfen
FRONTTUBE hat LOCH !?!?!?! wie reparieren? BITTE Antwort da Garantiefall 09. Juli 2003 Kitesurfen
Fronttube nachkaufen ??? 08. Juli 2003 Kitesurfen
Loch im Ventilhals [img]redface.gif[/img] ( 25. Juni 2003 Kitesurfen
Hilfe woher bekomme ich einen Tube 17. Juni 2003 Kitesurfen
Bladder Repair Kit 12. Juni 2003 Kitesurfen
Ventil löst sich von Tube - wie reparieren? 04. Juni 2003 Kitesurfen
Bladderflicken für Fronttube 03. Juni 2003 Kitesurfen
Luftaustritt an Fronttube 02. Juni 2003 Kitesurfen
Tube aus Mach1 rauskriegen.... 28. Mai 2003 Kitesurfen
fronttube flicken womit? 20. Mai 2003 Kitesurfen
Segeltuch der Frontube kleben ? 13. Mai 2003 Kitesurfen
f-one mach 1 wie wird die tube geflickt 09. April 2003 Kitesurfen


gruß
felix
FelixHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2004, 17:52   #3
grisu
zualtfürsonenscheiß
 
Dabei seit: 09/2003
Ort: Fürth
Beiträge: 436
Beitrag

Hallo Felix, danke für den Tip, aber ich habe schon im Forum durchgesucht über "kite-flicken" oder "Reparatur" oder sowas, aber ich hab nix gefunden, wo dabei steht wie man den doofen Bladder richtig rausmacht, so dass er danach auch wieder reingeht !
Gruss Grisu
grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2004, 17:56   #4
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Altona / Hamburg
Beiträge: 7.027
Beitrag

An beide Enden eine Leine festmachen,dann den bladder vorsichtig durch den Reisverschluss rausziehen.Nach der Reperatur beide enden einzeln wieder reinziehen,doch vorsichtig und gut aufgepasst,das die Tube nicht verdreht und Naht auf Naht liegt...Hoffe die kurze beschreibung hilft
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.06.2004, 23:37   #5
grisu
zualtfürsonenscheiß
 
Dabei seit: 09/2003
Ort: Fürth
Beiträge: 436
Beitrag

Danke schön ! das ist doch schon mal`n Anfang.
Wie ist das mit der "Naht auf Naht" gemeint ?
Sind die Enden in den Dips nicht festgemacht ??
Gruß Grisu
grisu ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.06.2004, 05:54   #6
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Altona / Hamburg
Beiträge: 7.027
Beitrag

Die Naht vom Bladder und die Naht von der Fronttube...Nee,ist nichts festgemacht
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.11.2005, 22:08   #7
murdoc
team windgeister.de
 
Dabei seit: 11/2005
Ort: orth
Beiträge: 1.799
Standard

hinten ganz am ende der tube geht das ding auf, an beiden enden - ist geklettet. wenn du da aufmachst, siehst du die enden der tube rausgucken.
da jeweils einen tampen(kiteleine ist perfekt) festknoten und die tube durch den reissverschluss rausziehen, den stöpsel am ventil musst du abpopeln.
raus ist kinderleicht

beim reinziehen die tube zieharmonikamaessig zusammenlegen (pedantisch! nimm dir zeit fuer jeden schritt). erst die eine seite, dann die andere.
die tube wird zu lang sein, an beiden enden herausgucken.
jetz zu zweit den kite anheben, einer haelt in der mitte, der andere an einem ende und richtig heftig schuetteln (dabei den kite am dacron der tube festhalten, nicht die bladder), bis die tube ungefaehr passt. den rest einfach reinstopfen, umlegen, klett zu, an der anderen seite wiederholen.
jetzt ganz vorsichitg aufpumpen und schauen, ob die tube irgendwo verdreht ist.
ist sie das, arschkarte - zurueck zum zusammenlegen (tube raus und neu starten).
murdoc ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Barlängen für Naish Aero 2 sunny2069 Kitesurfen 1 20.11.2005 22:09
Aero 2 - wie erkenne ich die produktionsserie Rolli Kitesurfen 0 25.10.2004 13:00
Naish Aero 2 20 qm , Leichtwind kite ? Nobody Kitesurfen 6 13.07.2004 10:22
Erfahrung mit Aero 2 weiglko Kitesurfen 1 22.08.2003 20:45
16m² Aero 2 für welchen Windbereich? XL7 Kitesurfen 3 07.05.2003 13:15


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 19:43 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.