oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.09.2018, 06:44   #1
Philis
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Beiträge: 637
Standard Sardinien - Hotels im Oktober ? Süden/Norden?

Nach Sardinien gibt es von München sehr günstige Flüge, habt Ihr einen guten Vorschlag für einen Stationären Ausgangspunkt wo ich mit Mietwagen einiges erkunden kann. Kite Sachen kommen mit, ich will auch was von der Schönheit der Insel genießen?

Würdet Ihr eher die Gegend um Olbia oder eher den Süden empfehlen?
Philis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 00:35   #2
Michael.K
Surfer
 
Dabei seit: 06/2006
Ort: Essen/Ruhrgebiet
Beiträge: 1.047
Pfeil Sardinien kiten Wohnmobil?

Hallo Philis,

Du sprichst es bereits an: Die Schönheit der Insel genießen...
Sardinien ist meiner Meinung nach viel zu schön, um an einem Ort oder Region zu bleiben.
Hinzu kommt der Wind. Der recht häufige Mistral zu dieser Jahreszeit ist halt an der Ostküste Olbia und weiter runter ablandig. Hast Du östliche Winde bist Du an der Westküste schlecht aufgehoben...

Ich selbst bin schon häufiger mit einem auf Sardinien gemieteten Wohnmobil im Oktober bis in den November unterwegs gewesen. Das ist für die Insel eine optimale Lösung in dieser Jahreszeit. Du siehst eine Menge davon und kannst quasi dem Wind hinterherfahren.
Im Oktober sind bereits einige Campingplätze geschlossen, so dass auch "wild stehen" oftmals geduldet wird, wenn man sich vernünftig verhält.

Günstiger Flug nach Olbia, WOMO übernehmen und fertig. Das ist eine komfortable Lösung.
Mit einer FeWo ist es wie gesagt schwierig eine Empfehlung zu geben. Was möchtest Du? Welle, klein groß? Eher Flachwasser, da gibt es eine Menge Spot`s die aber dann auch nach Windrichtung funktionieren.

Wenn Du noch Fragen dazu hast kannst Du mich gern ansprechen.

VG
Michael
surf-fewo Sardinien
Michael.K ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.09.2018, 20:03   #3
Kitedude3000
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2011
Beiträge: 81
Standard

Moin,

man muß dem Wind schon hinterher fahren, daher würde ich dir auch eher ein WoMo empfehlen.

Habe gute Erfahrungen mit
wavehunters.it
gemacht.

Gepflegtes Auto, freundliche Einweisung am Flughafen (Olbia). Gute Tips zu Spots zum kiten und campen.

Ansonsten für eine Inselhälfte entscheiden und strategisch gut wohnen.
Im Norden ist mir als gutes und freundliches B&B
Anacleto B&B
in Erinnerung. Ruhig im Hinterland gelegen und <15min von allen wichtigen Spots im Norden entfernt. Super Gastgeber.

Viel Spaß
Kitedude3000 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 09:08   #4
Philis
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Beiträge: 637
Standard

Danke, hab mir eure Tipps zu Herzen genommen und bin am Weg nach Sardienien da ich im November/Dezember noch nach Japan fliege, habe ich nur bis Samstag Zeit, aber will spontan bisschen etwas sehen

Freundin (Nichtkiter) will in den Süden (sie hofft da ist es wärmer) ich eher in den Norden zum Kiten.

Mal sehen wer sich jetzt die nächsten 2 Std. Durchsetzen kann.
Ich denke im Norden werden wir vielleicht auf mehr Kiteschulen stoßen vielleicht erweitert sie Ihre Basis Kenntnisse
Philis ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 10:35   #5
bimpara
zefix koa wind
 
Dabei seit: 09/2012
Ort: aus dem süder der republik
Beiträge: 509
Standard

ich weiss, über sardinien ist schon alles geschrieben.
aber bitte schreib einen ausführlichen bericht wenn du wieder da bist.
würde mich wirklich sehr interessieren.
danke
bimpara ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 11:14   #6
heili
surfer12
 
Dabei seit: 11/2007
Beiträge: 438
Daumen runter Sardinien!

Völlig überlaufen!!!
Wenig Wind, viel schlechtes Wetter! Womos ohne Ende! Die Folge: Freies Stehen ist fast nicht mehr möglich!
Gruß
heili ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 21.10.2018, 13:41   #7
Philis
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Beiträge: 637
Standard

Ärgerlich mein kitebag ist nicht mit angekommen jetzt habe ich die Kites
Hier nicht aber mein Board .... zum kotzen.... dabei waren nur 30 Leute im großen Flieger.


Jetzt muss ich mir das Board Mieten würdet ihr von Olbia eher den Norden empfehlen, wenn man ein Board braucht ?
Philis ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
sardinien campingplätze im Oktober ? meerumschlungen Reisen und Spots 14 01.09.2018 12:25
Mitkiter für Sardinien im Oktober gesucht aguila Mitfahrgelegenheiten / Mitreisegelegenheiten 0 28.09.2014 11:33
Sardinien Oktober - Tipps? DennisThaMenace Reisen und Spots 11 14.10.2012 16:48
Sardinien Ende September Anfang Oktober? MST Reisen und Spots 1 22.08.2012 20:24
Sardinien ( Porta Liscia )im Oktober kutte14 Reisen und Spots 2 29.08.2005 10:38


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 09:19 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.