oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > News / Marktplatz > SUCHE / TAUSCHE > Kitesurfen [S]
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.05.2018, 12:49   #1
lolzi
Urlaubskiter :D
 
Dabei seit: 06/2017
Ort: Nürnberg
Beiträge: 325
Standard Pumpen Leash

Servus,

suche eine Pumpen-Leash!

Weiß jemand wie man so eine baut (also am besten welche Schnur + welcher Haken) oder wo man sie als Ersatz bestellen kann?
Vielleicht hat jemand noch eine rumfliegen?
Hintergrund: Ich nutze meine isup Pumpe auch für Kites, jedoch besitzt sie keine Leash.

Es geht um die Leash, welche die Pumpe beim aufpumpen mit dem Kite verbindet.

Danke euch!
lolzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2018, 13:59   #2
kitesven
gitano
 
Dabei seit: 12/2001
Ort: meist im womo :)
Beiträge: 12.340
kitesven eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

echt jetzt? du stellst aber auch manchmal fragen ^^

geh in nächsten baumarkt kauf dir irgendeine strippe und geh in die abteilung mit den haken, ösen und schäkeln.
kitesven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2018, 14:11   #3
lolzi
Urlaubskiter :D
 
Dabei seit: 06/2017
Ort: Nürnberg
Beiträge: 325
Standard

Die Methode "zambasteln" hatte ich auch im Kopf, jedoch dachte ich, es muss die Teile doch professionell als Ersatz geben

Dann wird es Marke Selbstbau aus dem Baumarkt werden.
lolzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2018, 14:14   #4
lolzi
Urlaubskiter :D
 
Dabei seit: 06/2017
Ort: Nürnberg
Beiträge: 325
Standard

Auf eine Idee hast du mich aber auch gebracht ...

Ein Spanngurt (nicht aus Gummi, möglichst dünn) mit schönem Plastikhaken dran... Sollte auch Spannung gut aushalten.
Oder Plastik-Karabiner...
lolzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2018, 14:59   #5
kitesven
gitano
 
Dabei seit: 12/2001
Ort: meist im womo :)
Beiträge: 12.340
kitesven eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von lolzi Beitrag anzeigen
Die Methode "zambasteln" hatte ich auch im Kopf, jedoch dachte ich, es muss die Teile doch professionell als Ersatz geben

ja klar, man kann auch xy euro zahlen.
was heißt denn bitte "professionell".
meinste die sind bei den kitemarken von kleinen kindern mit den zähnen aus hanf geflochten?
strippe ist strippe!
bei flugleinen sieht das anders aus.
kitesven ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.05.2018, 14:59   #6
kitesven
gitano
 
Dabei seit: 12/2001
Ort: meist im womo :)
Beiträge: 12.340
kitesven eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Zitat:
Zitat von lolzi Beitrag anzeigen
Oder Plastik-Karabiner...
ich würde metall nehmen.
plastik, gerade in der sonne, bleicht aus, wird hart. bricht.
kitesven ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Airush 2016 Pumpen, Leash und AFT Pads/Schlaufen Sebastian_Kroll Kitesurfen [B] 1 07.09.2015 08:56
Slingshot Pumpen und Leash QuiksilverRider Archiv - Kitesurfen [B] 1 18.08.2011 22:54
Verschiedener Kleinkram(neu) Kellerberäumung (Pumpen, Leashes, Spinning leash swivel) Toto12 Archiv - Kitesurfen [B] 2 20.11.2010 18:23
Slingshot Leash + Pumpen mit Manometer -Neu- lanakite Archiv - Kitesurfen [B] 2 10.11.2010 20:02
Suicide mit doppelter leash? Bertram Kitesurfen 10 01.07.2009 17:36


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.