oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots > Reiseberichte / Erfahrungsberichte > Afrika/Kanaren/Mittlerer Osten
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Afrika/Kanaren/Mittlerer Osten Reiseberichte / Erfahrungsberichte

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 12.08.2015, 15:26   #1
Magou
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2011
Beiträge: 69
Standard Ägypten Tulip Resort / Marsa Alam (Best Kiteboarding Pro Center Marsa Alam)

Reisebericht März/April & Juli/August 2015

Hallo Zusammen, um einigen vielleicht einen kleinen Ausblick zu geben was euch dort erwarten wird.

Surf Station: Best Kiteboarding Pro Center
Ort: Marsa Alam
Spot: Tulip Resort / Lagune

Preis:
2 Wochen All Inclusive im März ca. 600€ im Juli ca. 1100€ bei Doppelbelegung
14 Tage Storage und Spotnutzung 90€
Kitegepäck Flugzeug 2x40€ (Sun Express)
evtl. Kitebag Transferkosten von ca. 30€ pro Tour bei Privattransfer

Flughafentransfer:
Um den üblichen stressigem Transfer und lästigen Diskussionen in Ägypten zu umgehen wurde direkt ohne Transfer gebucht. Je Tour werden bei Buchung über die Surf-Station bis zu 30€ für das Taxi fällig. Der Transfer dauert ungefähr 15 entspannte Minuten.

Hotel:
Große, schön und gepflegte Anlage bestehend aus zwei nebeneinander liegenden Hotelanlagen verschiedenen Baujahres mit sauberen und großzügigen Zimmern. Hier kann man einen netten Familienurlaub verbringen. Miniclub für die Kids ist vorhanden wurde jedoch von uns nicht genutzt da genug Kinder am Pool rumgesprungen sind. Dies Hotel kann nicht von Russen gebucht werden, dafür sind recht viele Italiener vertreten und auch einheimisch großfamilien die ein etwas anderen Tagesablauf haben (rungepolter um 2 Uhr nachts z.B.) Das einzige "Kantinen"-Restaurant war im März hervorragend und könnte für Ägyptische Verhältnisse nicht besser sein. Im Juli hingegen ließ es etwas zu wünschen übrig was die Vielfältigkeit, Qualität und auch den Geschmack anging. Einmal pro Woche findet in der Hauptsaison ein BBQ statt, wobei das erste sehr gut und das zweite richtig schlecht gewesen ist. Die Poolbar, an der jeden Tag, wenn der Stationsleiter Vorort ist, ab 17Uhr ein Kite-Stammtisch eingeläutet wird hat leider nur bis 18 Uhr geöffnet. Aber es gibt ja noch die alte Poolbar vor der man sich Getränke organisieren kann. Fast jeden Abend ist Animation wo die Kinder dann auch mal alleine hin können, für die Eltern gibt es leider nur den im 1. Stock gelegenen Bereich vor der Empfangshalle. Erwähnenswert ist noch das man nicht direkt vom Strand ins Wasser hüpfen kann da der Strand sehr flach abfällt und bei Niedrigwasser ziemlich weit zurück geht.

Ort:
keiner Vorhanden, man kann jedoch mal einen Abend nach Port Ghalib fahren um dort zu shoppen und oder einheimisch zu essen.

Spot:
Der Spot besteht im Wesentlichen aus einer Lagune die durch zwei Piers welche ca. 200m ins Wasser ragen begrenzt wird. Insgesamt würde ich nicht mit mehr als 10 bis max. 15 Kitern auf der Lagune sein wollen da es insbesondere bei Niedrigwasser und 2 -4 Schülern oder Anfänger am Rand verdammt eng werden kann. Die gesamte Lagune ist auch bei Hochwasser stehtief, ca. 1,70cm an der tiefsten Stelle und zu der Meerseite durch eine Sandbank und das dahinter liegende Riff begrenzt. Generell ist es möglich im hinteren Bereich bei Hochwasser aus Meer zu fahren oder in die nächste Lagune hoch zu kreuzen was jedoch offiziell verboten ist. Daher gibt es dort auch kein Rescue-Boot, ist in der Lagune einfach nicht notwendig. Wind gab es im März täglich bis in den Nachmittag herein, Ende Juli ist er spätestens zum Mittag eigeschlafen. 12er war zu beiden Reisen die am besten nutzbare Kitegröße bis auf wenig Ausnahmen. Ein gutes Leichtwindbord oder großer Kite verschafft euch Platz auf dem Wasser
Best Kiteboarding Pro Center Marsa Alam

Besonderheit:
Über einen der Piers kann man bis zu der Riffkante vorlaufen und angenehm schnorcheln ohne teure Ausflüge buchen zu müssen. Meist ziehen einmal morgens und abends eine Gruppe von bis zu 60 Delfinen und eine paar Schildkröten vorbei. Manta Rochen wurden dort auch schon mehrfach gesehen, es ist eben direkt das offene Meer vor der Tür, kein Riff das noch einmal eine Begrenzung bildet!


Team:
Das Team könne gar nicht freundlicher, hilfsbereiter und aufmerksamer sein. Eine super Truppe bestehend aus Stationsleiter, zwei Kitelehrern und zwei Beach-Boys. Sie sind immer für ein Spass zu haben verlieren aber die das Wesentliche aus den Augen wie ihr es evtl. auch von anderen Surf-Stations aus der Region kennt.

Material:
aktuelle Modelle auch aus der Vorsaison von Best, der Größte war allerdings ein 13,5er Cabo.

Schulung:
Meiner Meinung nach sehr kompetente Lehrer da ich auch mal einen halben Tag bei einem Bekanntem im Wasser gestanden und zugeschaut habe. Und ich habe wieder mal gemerkt, man lernt nie aus 

Weiteres Sportangebot:
- Schnorcheln Touren oder am hauseigenem Riff
- Orca Diving Club
- Pferdereiten
- Quadtouren


Fazit:
Für einen Familienurlaub im Hochsommer sehr zu empfehlen da Nachmittags meistens eh Flaute ist. Man sollte jedoch immer daran denken dass man in Ägypten ist und keine deutschen Standards erwarten kann. Dennoch sind die Standards im Vergleich zu anderen Hotels im Tulip ziemlich hoch. Die Lagune ist besonders für Ein- & Aufsteiger geeignet. Für Ego-Trips ist hier kein Platz da es hin und wieder etwas enger zugeht. Im Großen und Ganzen eine runde Sache ob für Familien oder reinen Kiteurlaub, dann jedoch eher im Frühjahr oder Herbst.


Ich hoffe euch geholfen zu haben.

Geändert von Magou (13.08.2015 um 07:39 Uhr).
Magou ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Best Kiteboarding Pro Center / Hotel Tulip Resort, Marsa Alam - Erfahrungen? kiting rob Reisen und Spots 3 08.08.2014 12:05
Kiten in Marsa Alam - Ägypten - Empfehlungen? Woodland Reisen und Spots 3 07.05.2014 12:55
Handynetz / mobiles Internet Ägypten - Marsa Alam? motador Reisen und Spots 5 13.09.2013 20:28
muss mich bis morgen entscheiden... Hotel Tulip Resort in Marsa Alam - Infos? nasenbluten Reisen und Spots 2 13.11.2012 19:51
Taxis Minibus Marsa Alam Ägypten tostey Reisen und Spots 2 12.06.2005 13:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 22:23 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.