oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots > Reiseberichte / Erfahrungsberichte > Afrika/Kanaren/Mittlerer Osten
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Afrika/Kanaren/Mittlerer Osten Reiseberichte / Erfahrungsberichte

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 29.11.2014, 11:20   #81
Kiter-NRW
Recht(s)verdreher
 
Dabei seit: 08/2008
Beiträge: 1.114
Standard

Zitat:
Zitat von btheb Beitrag anzeigen
@ All-Black: Was ist also deine Intention hier im Thread?
@All-Black: ... erzähl's ihm doch noch' mal - vielleicht in "seinen" Worten

P.s. ICH sag' DANKE !
... und wünsche viel Spaß noch.
Kiter-NRW ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.11.2014, 11:58   #82
ALL-BLACK
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2014
Ort: Hamburg
Beiträge: 383
Standard

Zitat:
Zitat von btheb Beitrag anzeigen
Was ist also deine Intention hier im Thread?
Grundsätzliche Motive findest Du in meinen beiden Beiträgen.

Und meine Intention/"Absicht", hier noch einmal zu schreiben: ich mag es gerne, wenn man seine Beiträge in einem Thread stimmig zu Ende bringt.

Ich mag moderierte (Achtung. nicht zensierte) Foren lieber, in denen Threadpflege von seiten der Mods und User ernst genommen wird.

Da es sich hier bei Oase um einen Infomationsaustausch zum gegenseitigen Vorteil handelt, steigt der Nutzen für alle, je besser das Forum moderiert wird.

Je gewissenhafter Mitglieder Beiträge verfassen, desto mehr Mitglieder fühlen sich zum Schreiben animiert und passen sich in der Qualität des Schreibens dem Niveau des Forums an.
ALL-BLACK ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.11.2014, 09:19   #83
whoo666
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2012
Beiträge: 34
Standard

All Black, du hast es alles richtig verstanden und dargestellt.

Der Grund für meinen Rückzug ist einfach, dass ich mit dem Urlaub abgeschlossen habe und mich mittlerweile nicht mehr groß damit auseinandersetzen möchte. Vergessen statt ärgern. Abhaken, gibt mittlerweile wieder andere wichtige Dinge. Und wie schon geschrieben, sollte es eigentlich nur ein Erfahrungsbericht sein.

Außerdem wollte ich Kitereisen nicht so dastehen lassen, als hätten sie nicht versucht, sich im Rahmen ihrer Möglichkeiten zu kümmern. Das scheint nicht richtig herausgekommen zu sein, deshalb der Abschlusspost. Hatte ich eigentlich alles auch so im Text geschrieben, aber scheinbar nicht klar genug. Und mir liegt es fern, jemanden im falschen Licht dastehen zu lassen. Wie gesagt, sollte alles so objektiv wie möglich sein.

Dennoch bleibt alles andere so bestehen.

Die Beitragslöschungen waren wegen des aus meiner Sicht absolut abgedrifteten Threads. Da stand ich nicht mehr hinter.

Was die Kontaktaufnahme angeht, ja es gab eine Email, allerdings ging es darin nicht um Wiedergutmachung (ohne das jetzt als Vorwurf zu meinen). Ich habe lediglich, wie oben angegeben geantwortet (wenn auch etwas verspätet), dass der Urlaub für mich durch ist und ich damit abschließen will bzw diesen abgehakt habe. Danach hatte ich aus den genannten Gründen meine Beiträge gelöscht.
whoo666 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2015, 12:42   #84
115gleiter
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 64
Standard

...da es im Ursprungsthread doch wohl mal hieß "kein Platz für mehr als 10-12 Kites", hier dann jetzt mal zwei recht aktuelle Fotos aus April`15
...und zählt mal.



115gleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.05.2015, 21:28   #85
Kalami
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 17
Daumen runter

@115Gleiter

...was ich zähle sind die Tage, die ich auf das Boardbag warte, das ich von dir gekauft habe

...statt hier irgendwelche Reisebilder zu posten wäre es "nett" wenn du dich bei mir melden würdest und erklärst warum die Ware nicht versendest für die du Kohle einsackst....ich warte auf eine Antwort!!!
Kalami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2015, 11:02   #86
115gleiter
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 64
Standard

"Dein"Kitebag (denn von der Sendeadresse war es ja nicht für Dich) ist schon lange versandt, und laut Tracking auch schon empfangen worden!
Vielleicht erkundigst Du Dich mal bei der Empfangsadresse (oder Nachbarn)!
Zudem, auf Beleidigungen via PN reagiere ich absolut nicht!
115gleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.05.2015, 20:01   #87
Born2Fly
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Ort: Dresden
Beiträge: 2.593
Standard

Habe mich jetzt auch mal nach Djerba gewagt. Hotel El Mouradi. Hotel ist ok, Essen gut, die meisten sind nett, Service passt. Auf täglichen Transfer hatte ich keinen Bock. Dann den ganzen Tag an der Station rumhängen etc, nein danke. Ich Kite am Strand neben dem Hotel (Ex Club Med, hat 2012 dicht gemacht). Der Strand ist sehr groß, keine Leute, ich war die letzten Tage allein auf dem Wasser. 7er dick angeblasen und ziemlicher beachbreak. Nebenan ist eine Lagune, kann man direkt reinfahren von der Bucht aus. Feinstes Flachwasser auch bei viel Wind. Aber nichts für sicherheitsfanatiker, teilweise deutlich unter knietief. Für meine Sprünge reicht das (kein Wakestyle).

Bis jetzt absolut empfehlenswert (klar, mit dem Wind kann man immer Pech haben). Das Hotel zu welchem der "Kitestrand" gehört soll übrigens erst 2017 wieder aufmachen.
Born2Fly ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.06.2015, 19:57   #88
Kalami
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 17
Daumen runter @115gleiter

...interessant!! Paket ist heute angekommen (1.6) mit Einlieferungsdatum von dir am 27.5!!!! und hier im Forum am 25.5 behaupten das Paket sei schon lange auf dem Weg. Das nenne ich mal dreist!!! Das ist echt das Letzte..keine Eier in der Hose...
Kalami ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2015, 11:47   #89
peligrosso
switchbladed
 
Dabei seit: 07/2004
Ort: Peine bei Hannover
Beiträge: 1.394
Standard typischer oase thread

wirklich ein unterhaltsamer thread mit immer witzigeren Wendungen. demnächst geht es noch über Tracking Nummern und Packetdienste..

Fazit und aus meiner Sicht als Unternehmer wichtig wenn hier eine Firma immer mit involviert ist.

Ich erkenne einen klaren Mehrnutzen z.B. über kitereisen.com zu buchen.

Zum Einen ist dies m.E. nicht wirklich teurer als z.B. direkt bei Neckermann.

Zum Anderen gibt es Jemanden, der im Ausnahmefall wenn etwas schief läuft ( Das muss allein schon darum die Ausnahme sein, da Kitereisen.com ansonsten ob des Aufwandes für die kleine Marge schon Insolvenz sein müsste )

sich zusätzlich kümmert.

Es war ja wie vom TE beschrieben sogar Jemand vor Ort und es gab schnell ein weiteres Neues Hotel.

Ansonsten ist halt bei Neckermann alles ...... gelaufen.

Gruss peligrosso,

auch gerne Selbstorganisator der aber zur Vorabinfo auch gerne die homepage von kitereisen.com besucht. Und in so komischen destinations wie djerba auch lieber pauschal buchen würde, allein schon wenn mal wieder gestreikt wird... Da sieht es dann mit der sep. Buchung ggf. ziemlich schlecht aus...


P.S. Dem kitereisenvermittler hier bewusst viel zu gute Beschreibungen zu unterstellen ist nicht logisch. Überlegt einmal wie sich das Ganze bei so einer Reise um die 500 Euro rechnen soll.

Das ganze macht nur dann Sinn wenn die Kunden auch bei der billig Reise zufrieden sind und später dann einmal etwas teures buchen.
peligrosso ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 04.06.2015, 20:22   #90
115gleiter
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2014
Beiträge: 64
Daumen runter Kalami (:-D)

[quote=Kalami;1211267 Das nenne ich mal dreist!!! Das ist echt das Letzte..keine Eier in der Hose...[/QUOTE]
Was kann man da nur antworten:
BLABLABLA
1. wußte der Käufer das wir zwischenzeitlich im Urlaub sind (bzw. waren)
2. hatten wir keinen festen Versandtermin oder -Zeitraum ausgemacht.
3. war das Paket zwischenzeitlich schon lange versandt, also auch seine jetzigen Angaben sind falsch.
4. wollte der Käufer, laut seiner eigenen Aussage, doch keine öffentliche Diskussion oder dergleichen anfangen - jeder kann sehen, was wann wie kommentiert wurde.
5. Beleidigungen - die der obige Schreiberling doch angeblich nicht geschrieben oder verwendet hat - kommentieren wir nicht.

Was zeigt uns dies als Fazit (auch in Bezug auf andere Thread die hier so zwischenzeitlich gestellt wurden): Ziemlich viele Laberköppe aber nix mit "Eier in der Hose" um einen dergleichen Ausdruck zu verwenden.
115gleiter ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Kiten Djerba - Erfahrungen? olli8982 Reisen und Spots 10 17.11.2012 15:40
Djerba - Ende Oktober und November - Erfahrungen? Irene333 Reisen und Spots 6 21.09.2011 02:57
Djerba - Januar 2011 - Erfahrungen? eRayven Reisen und Spots 4 07.12.2010 08:52
erfahrungen mit djerba? svenne Kitesurfen 9 01.02.2002 16:33


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:27 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.