oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots > Reiseberichte / Erfahrungsberichte > Afrika/Kanaren/Mittlerer Osten
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Afrika/Kanaren/Mittlerer Osten Reiseberichte / Erfahrungsberichte

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 15.09.2014, 10:26   #1
Magou
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2011
Beiträge: 69
Standard Bericht Ägypten Caribbean World Resort Safaga / Somabay (Planetallsport)

Erfahrungsbericht September 2014

Moinsen, um eineigen vielleicht einen kleinen Ausblick zu geben was euch dort erwarten könnte

Veranstalter: Planetallsport
Kiteschule: Planetallsport
Ort: Safaga
Spot: Caribbean World Resort + Somay Bay Lagune

Preis:
2 Wochen All Inclusive 1100€ bei Doppelbelegung
12 Tage Storrage, Resque und Lagunentransfer 130€
Kitegepäck Flugzeug 2x60€
evtl. Kitebag Transferkosten

Flughafentransfer:
für Ägypten mit Kitegepäck ganz entspannend, kleiner Bus bis direkt zum Hotel. Allerdings wollte der Reisebegleiter dann im Anschluss Kohle für den Kitbag haben Tipp: Im Voraus schriftlich vom Reiseveranstalter bestätigen lassen das Kitegepäcktransfer inklusive ist!

Hotel:
große, schön und gepflegte Anlage mit sauberen und größzügigen Zimmern. Hier kann man einen netten Familienurlaub verbringen. Miniclub für die Kids sogar mit deutscher Nanny war vorhanden. Allerdings 80% Russen die bis auf das sie sich beim Essen nicht benehmen können und die liegen schon um 7 Uhr belegen und dann bis Mittags nicht auftauchen, nicht weiter stören. In 5 Restaurans lässt es sich gut und abwechslungsreich essen. Zum Entspannen danach gibt es nette kleine Bars. Jeden Abend ist Animation wo die Kinder dann auch mal alleine hin können, für die Eltern gibt es ja wie gesagt die Bars

Ort:
keiner Vorhanden, man kann sich natürlich ein Taxi nach Safaga oder Hurghada nehmen.

Spot:
Muss man in zwei unterscheiden, der direkt an der Surfstation neben dem Hotelstrand und der in der Lagune wo man mit nem Böötchen in ca 5min hingebracht wird. Am der Surfstation ist es derart böhig das man dort ohne höhrers Risiko kaum starten und landen kann. Zum Ersten bekommt man den Kite fast nicht hoch, dann eine Böhe und danach gleich Flaute bis gefühlt auf 0 runter (je nach Windstärke). Wenn man das überstanden had braucht es ca. 200m bis man aus diesem Bereich raus ist. Zurück zum Strand der gleiche Scheiss, selbst von der Lagune runter downwinden ist ein Krampf. Die im Sekundentakt wechselnden Böhen und Flauten ziehen dich an der Surfstation vorbei sodass se dich mit Boot rein holen müssen. Update: seit ca. Mitte 2015 wurde die Hotelanlage wohl nach Norden erweitert sodass die Surf-Station noch weiter in die Windabdeckung des Palm Royal gerückt ist und somit sich die Windsituation vor der Station wohl noch einmal deutlich verschlechtert hat !!! Die Lagune ist aber echt nicht verkehrt, vielleicht nen bissen voll aber da hats gerockt. Auf der Bild habe ich mal nen bisschen was markiert. Ab Mittag war der Wind schlagartig weg, hatte aber auch nen bisschen Pech mit den Wind. Auf jeden Fall geht der Wind Nachmittags gut runter. Um 12 oder 13 uhr nen Downwinder von der Lagune zur Surfstation, bissen Entspannen und Schirm wechseln.
Planetallsport Soma Bay


Team:
Super Leute, keine Frage. Aber in manchen Sachen schon etwas inkompetent und überfordert was die Einschätzung des Wides am eigenen Spot angeht. Der eine hat mich an der Station mit nem 12er raus geschickt und der andere hat mich nachdem ich den Schirm zerlegt habe gefragt ob ich verrückt sei und meine er hätte mit nem 7er fette Sprünge hingelegt, allerdings inner Lagune. Auch nen bisschen zuuu tiefentspannt die Jungs da. Auch wenn die zu viert waren hat sich keiner von denen bemüht bei diesen schwierigen Windverhältnissen dir den Schrim schnell abzunehmen. Folge war nasser Schirm im besten Fall oder Crash am Strand.

Material:
aktuelle Modelle von North, Größte war allerdings ein 14er Rebel.

Schulung:
Soll ganz gut gewesen sein so wie ich es mitbekommen habe. Geschult wird ausschließlich in der Lagune.

Weiteres Sportangebot:
- Tauch-, Schnorcheltouren
- Wakeboard, Banane usw.
- Kamel- und Pferdereiten
- Quadtouren


Fazit:
Für Familien eher ungeeignet da man durch die schwierigen Windverhälltnisse doch eher in die Lagune schippert und damit sogut wie nie am Strand ist. In der Lagune kann aber schön entspannt fahren und für nen günstigen Kurs würde ich da auch noch mal hin, dann aber ohne Familie


Ich hoffe euch geholfen zu haben.

Geändert von Magou (12.08.2015 um 11:09 Uhr). Grund: Update 2015
Magou ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 20.01.2015, 10:09   #2
Yongkie
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2007
Beiträge: 165
Blinzeln Noch jemand da?

Hi Leute,

bin vom 26.03.2015 - 09.04.2015 mitsamt Familie im Caribbean World Abu Soma.

Ist noch jemand von Euch da und hat Bock auf gemeinsamte Trips rüber nach Tobi Island und zurück?

Gruß Yongkie
Yongkie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.01.2015, 14:50   #3
Magou
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2011
Beiträge: 69
Standard

Hallo Yongkie, vielleicht kannst du nach deiner Reise meinen Bericht noch ein wenig ergänzen

Wenn du noch Fragen hast kannst dich auch gerne noch mal per PN an mich wenden.

Im übrigen heisst es Tobia-Island
Magou ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Soma Bay Ägypten - Hotel Caribbean World Soma Bay - paar Fragen hjoerg Reisen und Spots 2 08.07.2013 18:22
Ägypten / El Gouna / Sheraton Miramar Resort im Februar (Bericht - Start 17.02.2013) winson Afrika/Kanaren/Mittlerer Osten 4 26.02.2013 13:50
Hotel Caribbean World Soma Bay - Aktueller Bericht Girlie Reisen und Spots 15 12.10.2010 16:07


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:53 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.