oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Spezielles > Reisen und Spots
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Reisen und Spots Rund um das Thema Reisen und Spots.

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.08.2019, 16:34   #1
DerSchmoesy
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: Bochum
Beiträge: 5
Standard Flug von Fuerteventura nach Gran Canaria - Infos? Erfahrungen?

Hallo,

ist schon einmal jemand mit Bintercanarias o.ä. innerhalb der Kanaren mit Kitegepäck geflogen?
Mein Bag misst 150x50x30 cm. Wenn ich die Infoseiten der Fluggesellschaften richtig verstehe, steht dort Maximalgröße für Kite- oder Surfboard 158 cm (L+B+H).
Vielleicht kann mir jemand seine Erfahrungen bzgl. Kitegepäck auf innerkanarischen Flügen mitteilen.

Gruß Andreas
DerSchmoesy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.08.2019, 23:14   #2
Bastelwikinger
Genuss-Rutscher
 
Dabei seit: 10/2012
Beiträge: 2.091
Standard

Gibt ja auch Leute die München-Nürnberg fliegen. Ob das irgendwie sinnvoll ist?


Du bleibst mal eben unter 100km.

Wie wäre die Fähre?

Fred Olsen Fähre Fuerteventura – Gran Canaria
Die Strecken zwischen Morro Jable (Fuerteventura) und Las Palmas (Gran Canaria) wird von Fred Olsen bis zu dreimal täglich bedient. Die Überfahrt dauert knapp 2:00 Stunden und kostet etwa 26,50 Euro.
Gibt noch andere Fähren und Strecken zwischen Fuerte und Gran Canaria. Ist nur ein Beispiel.
Bastelwikinger ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2019, 09:50   #3
DerSchmoesy
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2015
Ort: Bochum
Beiträge: 5
Standard

Ja, das wäre die Alternative. Leider hat die gebuchte Mietwagenfirma keine Möglichkeit die Fahrzeuge an den Häfen zu übergeben, deshalb die Frage bzgl. Flug. Wäre halt alles etwas einfacher, wenn der Kitebag bei Binter und Co. kein Problem wäre.
DerSchmoesy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2019, 12:41   #4
kaiwei
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2015
Beiträge: 11
Standard

Also ich habe für meinen Gran Canaria und Fuerte-Trip den Mietwagen auf der Fähre mitgenommen. Natürlich mit Genehmigung des Mietwagenanbieters Cicar. Allerdings habe ich den Mietwagen auch wieder auf die Ursprungsinsel zurückbringen müssen. "Große" Mietwagenanbieter erlauben auch manchmal die Rückgabe des Fahrzeugs auf einer anderen Insel gegen eine zusätzliche Gebühr.
kaiwei ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Pozo / Vargas auf Gran Canaria zum Kiten - Erfahrungen? DieWelle Reisen und Spots 13 17.06.2016 06:59
Kiten auf Gran Canaria - Erfahrungen? Tipps? hoare Reisen und Spots 2 16.07.2015 10:39
Side Shore Apartment Gran Canaria - Infos? skyrider-nbg Reisen und Spots 2 23.11.2014 10:08
Gran Canaria - anfängertaugliche Spots? Harrycan Reisen und Spots 1 05.02.2010 14:11
Online Magazin Surfen Gran Canaria schlagloch Wellenreiten und SUP 2 20.04.2009 17:07


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 14:58 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.