oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 26.06.2017, 09:20   #481
Archibald01
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2010
Beiträge: 395
Standard

Gestern Abend, nach ein paar Gläsern Wein hab ich mich gefragt wieso:
gibt es eigentlich noch keine Bar gibt, an der ein Leinencutter angebracht ist.
(ja nach dem Auslösen ist die Bar erstmal weg, aber wenn das QR nicht funzt, wäre das ganz nett. Ja bei FS Matten bleibt die Bar dran,aber bei den Tubes eher nicht)

gibt es eigentlich noch keine Bar wo an den Bar-enden ein Leinensortierer Serienmäßig dran ist (ähnlich dem da https://www.youtube.com/watch?v=8dy1...ature=youtu.be, oder der cleveren Lösung mit dem Klettverschluss only). Den könnte man nach der Session herausziehen, seine Leinen sortieren und beim Aufbau darin verstauen.

Das dass jetzt keine game-changer-Ideen sind weis ich , aber vielleicht führt es zum Weiterdenken und besseren Ideen.

Richtig crazy wäre eine Bar mit der man den Kite aufpumpen kann (ja blabla Volumen und so, aber die Idee wäre doch als Notlösung nice).
Oder große lange Kartuschen reinmachen könnte (naja gut wieder blabla Volumen...)
Archibald01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.06.2017, 09:57   #482
set
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 2.208
Standard

War scheinbar zu viel Wein.
set ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 08:49   #483
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: Überall auf der Welt
Beiträge: 2.049
Standard

Hi Andre

Natürlich arbeiten wir schon an den Nachfolgern der Produktlinien - RADICAL und FLYDOOR - beide Produkte kommen höchstwahrscheinlich im Frühjahr/Sommer 2018.
Parallel arbeiten wir an einer neuen Boardlinie - es wird ein Freestyle-orientierteres Board, welches gut zu unserem STOKE passt. Ob sich das noch für Herbst 2017 ausgeht, ist noch nicht sicher

Zum Leinencutter. Der ist in jedem guten Trapetz integriert. Ich denke, hier ist der bessere Platz.
Dein Seinensortierer an der Bar Integriert haben wie auch schon ein paar mal diskutiert.

Liebe Grüße, Armin
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.06.2017, 23:07   #484
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 928
Standard

Hi, wenn ihr jetzt einen Kite für die Welle habt..., kommt dann auch noch ein Waveboard?
Grüße
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2017, 11:58   #485
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: Überall auf der Welt
Beiträge: 2.049
Standard

Aktuell ist bei uns kein Waveboard in Planung. Es gibt ja auch viele verschiedensten gute Waveboards auf dem Markt.
Wir müssen nicht alles anbieten, sonder wollen besonders wertvolle und werthaltige Produkte entwickeln und anbieten.

Liebe Grüße, Armin
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2017, 12:50   #486
sixty6
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 678
Standard

Zitat:
Zitat von Armin Harich Beitrag anzeigen
Aktuell ist bei uns kein Waveboard in Planung. Es gibt ja auch viele verschiedensten gute Waveboards auf dem Markt.
Wir müssen nicht alles anbieten, sonder wollen besonders wertvolle und werthaltige Produkte entwickeln und anbieten.

Liebe Grüße, Armin
.... sonic race - erledigt
... stoke - erledigt
... boost2 - erledigt

jetz habt ihr zeit fürt eine schnelle agressice freesryle/wave - Matte :
Chillischarf und aggressiv für experten. Ein manöverpendant zum sonic race!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
bitte in leuchtenden farbeb der sicherheit wegen!

P S Y C H O V !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
sixty6 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2017, 13:17   #487
Strand-Frank
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2011
Beiträge: 403
Standard

Jaaaaa!!!!!!
Wollte ich auch schon nachfragen was aus dem Projekt geworden ist.
Strand-Frank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2017, 14:38   #488
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 928
Standard

Hi Armin,hatte mir diese Anwort schon so gedacht und ist ja auch so. Der Markt bietet da schon eine große Auswahl. Hätte mich nur interessiert, welche Materialien und welchen Shape ihr favorisiert hättet. Was ich mir auch noch wünsche, wäre einwenig mehr Fashion von Flysurfer. Meine T-Shirts zerfallen langsam
LG
Andrej
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2017, 16:03   #489
FelixG
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Ort: München
Beiträge: 171
Standard

Zitat:
Zitat von Armin Harich Beitrag anzeigen
Hallo.

Ja, wir haben ein Airstyle Clamcleat update geplant und es ist gerade in der Entwicklung vor April wird es aber nicht fertig sein.

Der Depowerweg wird mit 50cm ausgeliefert. Aber das Clamcleat kann einfach und schnell durch verschieben hoch oder runter geschoben werden. Der Trimm bleibt unverändert. Der Trimmbereich ist standardmäßig 20cm lang.

Die Racebar halt sehr viele Unterschiede. Sie hat einen 4:1 statt 2:1 Trimmer. Die Racer wollen feiner und leichtgängig das Depower einstellen. Zum normalen Fahren baumelt dann gefährlich viel Leine an der Bar rum, was sich auch mal schnell am Winder verfangen kann.
Das der Tampen beim 2:1 Trimmer auch nach hoher Last sich spielend einfach wieder lösen lässt, war nicht so einfach. Das macht es aber nun hervorragend.
Die Lasten beim 2:1 Trimmer sind auf dem Clamcleat viel höher. Hier haben wir auch ein anderes Clamcleat wechseln müssen.
Die Airstyle Clamcleat Variante hat auch das automatische Ausdrehen und eine dickere Sayfetyleine. Bei der Racebar ist das nicht so, da die Racer die Leinen erst nach dem Race ausdrehen wollen und keine extra Safetyleine für mehr Luftwiderstand gebrauchen können.

BTW: Wir hatten heute schönen Wind und alle konnten gut testen. 90% des Sees hat eine dünne aber griffige Schnedecke. Für Samstag ist wieder guter Wind angekündigt.

LG, Armin
Hi Armin,
gibt es das Clamcleat Update schon?

Danke und Gruß
Felix
FelixG ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.06.2017, 22:52   #490
sixty6
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2014
Beiträge: 678
Standard

...
sixty6 ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2017, 06:49   #491
quickmicha
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2008
Beiträge: 206
Standard

bin zwar nicht Armin, aber habe es letzte Woche geliefert bekommen.
Micha
quickmicha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.06.2017, 07:49   #492
set
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 2.208
Standard

Wo hast du den Umrüstsatz gekauft? Im Onlineshop kann ich nichts finden. Ich warte auch schon darauf...
set ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 15:42   #493
Chris
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2001
Beiträge: 75
Standard

Hi!

Ich bin auch an dem Umrüstsatz auf Clamcleat interessiert.
@quickmicha: hast Du das per direkter Anfrage bestellt? Wie ist der Preis?

Gruß
Chris
Chris ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.07.2017, 16:42   #494
quickmicha
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2008
Beiträge: 206
Standard

Hi Chris,

genau, per Mail
ich glaube 49,99999 zzgl. Versand

Micha
quickmicha ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 17:25   #495
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: Überall auf der Welt
Beiträge: 2.049
Standard

Sorry, für die späte Antwort. Wir waren in Taifa testen. Es war sehr gut.

Das Clamcleat Upgradekit ist leider noch nicht in den Onlineshop eingepflegt. Aber ihr könnt es per email an Info@Flysurfer.com 49€ zzgl. Versand in Deutschland von 5,80€ zu bestellen oder bei einem unserer Shops kaufen.

Liebe Grüße, Armin
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.07.2017, 20:24   #496
Dimitri
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2009
Ort: Gröden
Beiträge: 356
Standard

Und wann kommt ein neue Freestylematte Psycho 5?!?
Dimitri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 10:47   #497
plasma180
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2004
Beiträge: 272
Standard

Gibts jetzt von Ozone: Hyperlink V1


Zitat:
Zitat von Dimitri Beitrag anzeigen
Und wann kommt ein neue Freestylematte Psycho 5?!?
plasma180 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 13:53   #498
Dimitri
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2009
Ort: Gröden
Beiträge: 356
Standard

Naja denn Ozone: Hyperlink V1 sehe ich da noch nicht.....
als Freestylematte "Psycho"
Dimitri ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.07.2017, 21:21   #499
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: Überall auf der Welt
Beiträge: 2.049
Standard

Hi.

Wir testen auch in die Richtung. Der Psycho war schon sehr beliebt, wie wir wissen.

Liebe Grüße, Armin
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2017, 02:11   #500
Strand-Frank
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2011
Beiträge: 403
Standard



Die Message ist mir jetzt nicht so ganz klar!

Ob man auf nen Psycho Nachfolger hoffen darf bleibt für mich unklar!

Ist das so gewollt? Oder steh ich irgendwie auf dem Schlauch?
Strand-Frank ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.07.2017, 11:42   #501
Davor
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2005
Beiträge: 1.706
Standard

Dimitri in dem kite stekt mher drinen wie du glaubst aber wie imer sol zih mensch selba uberzoigen und entscheiden was ist fur ihm die bestetns

matten werden imer mher benutzfröndlihes mit ausreihend leistung

das froid mich wanzinih und gesunde konkurenz kampf ist imer gutt



Zitat:
Zitat von Dimitri Beitrag anzeigen
Naja denn Ozone: Hyperlink V1 sehe ich da noch nicht.....
als Freestylematte "Psycho"
Davor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2017, 11:08   #502
Horst Sergio
Mattenfundamentalist
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: im Schoße des bayerischen Seenlandes
Beiträge: 2.015
Standard

Hallo Armin,

so richtig sicher bin ich mir ja nicht hier zu schreiben. Immerhin entferne ich immer noch an jeder neuen Bar mit Pull-Pull-Trimmer den überflüssigen Klett, um mir damit beim Bar Einwickeln keine Nähte an Kappe und Waage zu zerreißen ... auch wenn mir FS Mitarbeiter schon vor 4 Jahren selbst deren Unzweckmäßigkeit bestätigt haben. Effektive Umsetzung von maximal einfach umzusetzender Kritik, entsprechend in Frage gestellt.

Anyway ein paar Gedanken, was ich zur Zeit für interessant und sinnvoll halte:

Um mit Lob zu beginnen ,

der Sonic²

ist tatsächlich in geübter Hand die langlebige Bombe, die wir uns von einer Weiterentwicklung des 1ers gewünscht hatten. Die Tuchkombi scheint sehr gut zu funktionieren und macht den Schirm unfassbar all-terrain tauglich (in Abdeckungen raus schwimmen, auf dem Wasser aufbauen usw.). Auch das Profil mit Kappe ist beeindruckend: Trotz der hohen Streckung und Gleitzahl, ist die Kappe bei mir schon aus extremen Steuerfehlern 10 m weit wieder zurück ins Windfenster geschwebt. Super wenn Ihr die Qualität aufrecht erhalten könnt.
Das Einzige was mir seit knapp 1 Jahr immer noch nicht gefällt ist die ggf. aufsteiger freundlichere? Charakteristik, keinen definiert erfühlbaren Anschlag/Abrisspunkt der Strömung mehr zu haben, das war bei komplizierten Manövern z.B. flying foiling Tack beim 1er und auch bei vielen anderen Raceschirmen deutlich besser. Vielleicht bin ich mit der Kritik aber auch recht allein.

Nice to have Sonic3

Außer dem benannten Verlauf der Steuerkräfte fällt mir dazu nicht viel ein außer: Bitte das Modell nicht gleich wieder weich spülen (wie PS1-2 oder Sp1-4), sondern geradlinig weiter entwickeln und eher die Modellpalette darunter erweitern. Falls technisch möglich eine 3 Ebenen Waage wie beim SonicRace, der im übrigen auch wieder ein sehr gutes Barfeedback hatte. Hier weniger wegen der Performance (einen wirklich reinen Raceschirm darüber zu haben ist heute sicher sinnvoll), sondern eher in der Hoffnung auf Vereinfachung und beim Mixertest weniger Fragen über das tatsächliche Verhältnis von B und C zu haben und ggf. schneller umstellen zu können und ggf. die Tips unabhängig einstellen zu können. Prinzipiell sehe ich ja immer viel Potential in den Details, ... Barfarbe wieder Unter und Oberseite wie 2005 ... usw., alles keine Wünsche denen die Physik oder die Unternehmensbillanz im Wege steht.
Ach und ihr könnt Euch mit einem 3er auch noch leicht 1-2 Jahre Zeit lassen, gibt hier tatsächlich keinen Druck von keinem anderen absehbaren Produkt. Cyklus von gut 3 Jahren sollte hier nicht das Problem sein, denn das wird auch die Haltbarkeit mit machen.

HyperLink, PS5, Intermediate & Co.

Leider habt Ihr keinen Intermediate wie im weiteren Sinne Pulse 1-2, Psycho 3-4, und die beiden Speed 4 (lotus) mehr. Diese Kites waren aber meiner Erinnerung nach fast alle recht erfolgreich und das kann ein Matten Intermediate in meinen Augen auch sein. Ich werde mir zumindest keinen Stoke kaufen auch wenn er super ist, habe ihn nicht mal getestet, da einfach kein Interesse eine Pumpe mit einzuladen, auch der Boost² 5 m² kommt wieder weg, obwohl wirklich sehr gut. Andere Hersteller wie allen voran Ozone bauen wieder Intermediate Matten, dann auch runter zu kleinen Größen. So weit ich vom HyperLink gehört habe, lässt der aber genug Potential, um es besser zu machen.
Einen PS5 sehe ich nicht, auch wenn ich mit meiner Palette PS4 in 12-6 m² sehr zufrieden war. In meinen Augen ist hier aber die Systemgrenze erreicht und der Versuch aus einer Matte einen C-kite zu bauen wird nicht mehr Verbesserungen (Drehen, Reaktivität) erreichen als man an anderer Stelle (Performance) verliert. Hier gibt es diverse physikalische Systemgrenzen, die sich in meinen Augen nicht weg wünschen lassen.
Ein Konzept zwischen Pulse, Hyperlink und Speed Lotus hätte dagegen in meinen Augen einen großen Markt. Begonnen beim Ein- und Aufsteiger, der heute mit den großen Speed 5 oder Chrono v2 noch eher leicht überfordert ist, bis hin zum leichten Foilkiter wie mich, der auch bei 30 knt+ eine Matte in 3-5 m² fliegen will, weil eine zusätzliche Pumpe und auch manche Eigenschaften von Tubes den eingefleischten Mattenfuzzi am Ende doch nur nerven.

Und wenn Ihr die Entwicklungsarbeit investieren wollt, könnt ihr das Konzept mal wieder mit einer wirklich guten neuen Safety argumentativ aufladen, immerhin habt ihr und nicht Ozone die Reef-Safety erfunden und das fragwürdige zweistufige Umbaukonzept vom Hyperlink kann man hier sicher toppen.

Vielen Dank
und weiterhin viel Erfolg beim Basteln
Horst Sergio ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 10.07.2017, 17:49   #503
geierkiter
Oldschoolstyler
 
Dabei seit: 02/2006
Ort: Lausitzer Seenkette
Beiträge: 168
Standard

@ Bernd,

ich kann deine Angaben zum Sonic2 nur bestätigen, bis auf die Kritik. Der Kite ist einfach ne Wucht. Ich bin ja mehr der "Airstyler" und was da schon ging war phänomenal.

@ Armin,

bitte mit dem Sonic3 schön Zeit lassen



Grüsse Ralf
geierkiter ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 14:44   #504
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: Überall auf der Welt
Beiträge: 2.049
Standard

Zitat:
Ob man auf nen Psycho Nachfolger hoffen darf bleibt für mich unklar!
Aktuell ist kein direkter PSYCHO Nachfolger in der Pipeline um es konkret zu machen.
Aber wir wissen um die Lücke im Softkitebereich zwischen Viron und Speed und werden sie reduzieren oder schließen. Grundsätzlich favorisieren wir es un Zukunft lieber weniger aber möglichst gute fehlerfreie Produkte zu entwicklen als viele und zu hoffen, das etwas davon den Kunden gefällt und keine Bugs auftreten.
Bernhard aut auch ganz gut zusammengefasst, das der PSYCHO schon sehr am Limit war und es aktuell schwer ist hier ein Wake/Freestyle "Matte" zu bauen.

Zitat:
Das Einzige was mir seit knapp 1 Jahr immer noch nicht gefällt ist die ggf. aufsteiger freundlichere? Charakteristik, keinen definiert erfühlbaren Anschlag/Abrisspunkt der Strömung mehr zu haben, das war bei komplizierten Manövern z.B. flying foiling Tack beim 1er und auch bei vielen anderen Raceschirmen deutlich besser. Vielleicht bin ich mit der Kritik aber auch recht allein.
Unser Wissen steigt weiter, wie wir das Abrissverhalten weiter verbessern können. Es wird in alle zukünftige Produkte mit einfließen. Ich denke, viel lieben das leichtgängigere Handling an der Bar vom Sonic 2. Es ist aber wie immer gerade beim Bar Feedback viel Geschmackssache und für was man den Schirm nutzen will. Es ist schwer den Geschmack aller zu treffen.

Aktuell läuft übrigens gerade die TwinTip Slalom EM. Aktuell läuft es gut für uns mit Platz 1,2,3 und 5. Floh Gruber auf Platz 2. Den Sonic Race setzen unsere Jungs hier ein. Mehr Zwischennews und diverse Links auf unserer Flysurfer Facebook Seite.

Liebe Grüße, Armin
PS: Falls jemand einen Stoke gewinnen will. Haben wir auch gerade eine Gewinnspiel auf unserer FLYSURFER Webpage.

Geändert von Armin Harich (15.07.2017 um 15:08 Uhr). Grund: Links eingefügt.
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.07.2017, 16:06   #505
stde1440
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2014
Beiträge: 279
Standard

könnt ihr nicht einfach den psycho 4 günstig baugleich nochmal bauen?
stde1440 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 11:56   #506
wolfiösi
kellerkind
 
Dabei seit: 12/2006
Ort: upper austria
Beiträge: 2.495
Standard ...design...

ich wünsch mir serien matten die so hübsche einfache designs
haben wie die protos in weiß blau die bei uns rumfliegen
und offensichtlich sehr gut funktionieren....

diese kites könnten mich tatsächlich wieder auf die matte holen...
was man so hört von den leuten die damit fahren durften...

lg wolfgang
wolfiösi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 13:15   #507
Davor
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2005
Beiträge: 1.706
Standard Hm

Bisi Geduld wolfi und dain traum wird war

Lg davor
Davor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 22.07.2017, 18:38   #508
hmooslechner
Benutzer
 
Dabei seit: 01/2009
Beiträge: 325
Standard

Ich wünsche mir eine Speed4 von der Form her und aussen mit Lotustuch - innen mit Desluxe-Tuch - Größe 12er - grins.
hmooslechner ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 12:37   #509
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: Überall auf der Welt
Beiträge: 2.049
Standard

Zitat:
könnt ihr nicht einfach den psycho 4 günstig baugleich nochmal bauen?
Wir lassen Produkte immer so lange im Programm, bis die Nachfrage versiegt. In Zukunft würde ich also einfach nochmal zuschlagen, wenn man das Produkt liebt und es langsam ausläuft. Etwas günstiger sind sie dann meist auch.
Nochmal auflegen werden wir die alte Konstruktion nicht. Dazu haben wir inzwischen zu viel dazugelernt, wie es besser geht ☺.
Zitat:
ich wünsch mir serien matten die so hübsche einfache designs
haben
Ich gebe es weiter. Macht es für uns auch einfacher.

Zitat:
Ich wünsche mir eine Speed4 von der Form her und aussen mit Lotustuch - innen mit Deluxe-Tuch - Größe 12er - grins.
Das neue X-Light Material vom Sonic Race ist einseitig Lotus und auf der anderen Seite Deluxe. Wir nutzen die Lotusseite aber innen. Damit ist das Drucken außen kein Problem und für die hohe Luftdichte, auch im Alter, ist es egal wo die Lotus Beschichtung ist.
Das X-light Material wird auch später in andere neue Produkte zumindest optional erhältlich sein. Es kostet halt mal wieder mehr als das Deluxe Material.
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 23.07.2017, 12:51   #510
Davor
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2005
Beiträge: 1.706
Standard Yes

Kan ich von meinem erfarungnur bestetigen das neues material haltet zher lange luft mit sonic rece in may auf romo hat mich das wirklih zher pozitiv uberascht das schaut zher gutes kompromis zwischen lotus und delux tuch
Davor ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 24.07.2017, 20:17   #511
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: Überall auf der Welt
Beiträge: 2.049
Standard

Wer der geeignete Mann ist, die Wege von Flysurfer in Vertrieb und Marketing weiter zu verbessern sollte sich bitte bei uns bewerben. Weiterreichen der Bewerbung gewünscht:
https://flysurfer.com/de/2017/07/job...ing-flysurfer/

Was mir letztens noch aufgefallen ist, wie viele doch mit dem Hydrofoilen anfangen. Allerdings mit Kites die nicht gut bei schwachem Wind relaunchen oder wenigstens fliegen. Ich würde wenn ich foilen würde, hier mehr drauf achten. Zumindest beim Neukauf eines Kites. Es gibt hier doch noch große Unterschiede.

Liebe Grüße, Armin

PS: Bei meine Aussage zur Twintip EM habe ich etwas gelogen. Wir haben final sogar Platz 1-5 bei der Open Class belegt. Bei den U14 gewann der 10 jährige Max Maeder mit unseren Schirmen.
https://flysurfer.com/de/2017/07/fly...ionships-2017/
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2017, 08:39   #512
kitefrog 69
"Gibt´s da an Wind?"
 
Dabei seit: 06/2004
Beiträge: 1.353
Standard

Oha, Armin, steigst du aus ?

In der Stellenbeschreibung wird nicht verlangt, daß der neue Marketing- und Vertriebsleiter kiten können muß. Das fände ich schwach, wenn ich Marketingsggedöns von einem Nichtkiter vorgesetzt bekomme...

Andreas
kitefrog 69 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 25.07.2017, 09:51   #513
8nemo0
Pulsion*Soul*Onda633
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: rectalcity
Beiträge: 1.343
Standard

Zitat:
Zitat von kitefrog 69 Beitrag anzeigen
Oha, Armin, steigst du aus ?
Andreas
Wie kommst du denn auf den Trichter!?
Armin ist doch Entwickler und kein "Marketing-Heini"!?!
8nemo0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.07.2017, 10:39   #514
8nemo0
Pulsion*Soul*Onda633
 
Dabei seit: 12/2008
Ort: rectalcity
Beiträge: 1.343
Standard Wunschzettel Speed6

# Xlight-Material
# nur 3 Leinenebenen
# simples Design
# in jeder Größe eine black&wight Edition

...to be continued!!!

Geändert von 8nemo0 (28.07.2017 um 11:02 Uhr).
8nemo0 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.07.2017, 08:12   #515
Armin Harich
MR. FLYSURFER
 
Dabei seit: 11/2000
Ort: Überall auf der Welt
Beiträge: 2.049
Standard

Das teurere X-Light Material bewährt sich sehr gut und wird ganz sicher eine wichtige Rolle in Zukunft spielen.

Die 3 Ebenen haben wir beim Sonic Race eigeführt und hat sich hier bewährt, was man an den Wettkampferfolgen sieht und wie viele Racer auf den Kite umsteigen. Es ist aber sehr schwer 3 Ebenen sauber umzusetzen. Das sieht man dran, daß wir hier noch alleine mit dieser Technologie sind.
Für den SPEED sind einfach abzurufender Power, viel Depower, Startbarkeit, Robustheit ganz wichtig und das ist bei 4 Ebenen einfach noch besser umsetzbar. Beim Sonic Race liegt der Focus einfach nur bei Leistung und weniger Luftwiederstand.
Wir testen die Möglichkeiten weiter aus und haben verschiedene Protos auch mit 3 Ebenen mit viel und wenig Streckung.

Simpleres Design sind wir dran. Grafisch, wie auch am Produkt selber.

Schwarz/Weiß Edition ist nicht geplant. Da ist die Nachfrage zu gering.
Aber Sonderfarben, hätten wir auch gerne wieder. Das Verlangsamt aber den Produktionsablauf deutlich und dieses Jahr war der Focus endlich wieder kürzere Lieferzeiten zu erreichen. Das bekommen wir nun langsam in den Griff.

Und don´t worry. Wie holen schon den richtigen ins Team.

Liebe Grüße aus Marquardstein, Armin

PS: Hier noch ein Video (leider aktuell nur auf FB) von unserem Team in USA auf dem Weg zur Hydrofoil Pro Tour: https://www.facebook.com/17288432107...29287864031833
Armin Harich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 22:06   #516
veddersen
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2011
Beiträge: 60
Standard

Ein anderes Thema, was sich mir dringend stellt: Zum dritten Mal sind mir mit dem Sonic Frontlines und Steuerlines gerissen. Ich benutze Airstyle Bars und bin mit matten von Euch seit 7 Jahren unterwegs.
Letzte Jahr: 15er Sonic1 17 kn, verrissener Sprung mit unbeabsichtigten downloop: beide Frontlines, beide Steuerlines, beide Z-Lines beide L-Lines komplett abgerissen. Der Kite wurde zum Glück auf dem Deich von aufmerksamen Passanten gesichert.
Letztes Jahr: Auch downloop Sonic1 15er 14 kn Eine Frontline, eine Steuerline abgerissen, eine Kammer innen gerissen.
Vorgestern: Sonic2 in 11er 20er Wind Relauch in Powerzone mit Board: Beide Frontlines und eine Steuerline abgerissen, beide L-Lines gerissen.
Inzwischen bin ich ziemlich genervt. Wie kann es sein, dass Die Leinen nicht den Druck von loopenden Sonics (oder Relaunchenden) standhalten?
Ich bin Psycho, Speed 3 und 4 gefahren und außerdem den Boost. Da ist mir das nie passiert.
Gibt es noch andere mit diesen Erfahrungen? Wer kann eine wirklich haltbare Bar für Sonic Belastungen empfehlen?
veddersen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 22:57   #517
Orax1
Spanienfahrer
 
Dabei seit: 07/2003
Beiträge: 514
Standard

Also Front- und Steuerleinen gehören zur Bar. Diese werden sowohl an den Sonics, wie auch an allen anderen Flysurfer Kites eingesetzt. Somit sollte ein eventuelles Problem damit unabhängig vom Kite Typ sein, wenngleich eine Matte u.U. in bestimmten Situationen deutlich mehr Zug entwickelt, als ein Tubekite.
Mir ist es auch einmal (vor 2 Jahren) mit einem Speed 4 Lotus passiert, das bei einem verk.... Sprung mit viel Zug auf dem Kite die Steuer- und Frontleinen auf einen Schlag abgerissen sind. Ich vermute eine Vorschädigung einer Leine, die zum Bruch geführt hat. Danach konnten die verbliebenen Leinen dem Zug nicht mehr Stand halten und sind in Reihe nacheinander abgerissen, innerhalb von Sekundenbruchteilen. Der Kite blieb dabei glücklicherweise unbeschädigt.
Eigentlich ist dieses Szenario nicht konform mit den Bruchlastangaben des Leinenherstellers. Die Praxis ist aber anscheinend anders. Warum auch immer
Bislang habe ich das nicht wiederholen können, obwohl ich mit 100 kg sicherlich nicht der angenehmste Nutzer für die Leinen bin.

Greetz
Orax1 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 30.07.2017, 23:07   #518
Mirco Buss
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2017
Beiträge: 51
Standard

Ja, ich bin von der Materialqualität meiner Lotus leiderauch nicht so begeistert wie ich es von meinen Psycho 4 - die ich immerhin 4-5 Jahre gefahren bin und zum Schluß eigentlich noch top waren...

Natürlich ist das Gewicht / Packmaß und die Leistung der Kites klasse, und das Lotustuch ist echt eine Wucht, aber von meinen 3 Lotus ( 12, 15 und 21 ) ist keiner mehr ohne Reparatur;
Mein 12er hatte ich auch mal nach einem Sprung verrissen; fast alle Kammern sind geplatzt (ich glaube 5 waren noch heile) und unzählige Bänder gerissen. Ich war jedenfalls 2 Tage mit zusammenflicken beschäftigt und der 15er und 21er haben auch schon einige reparaturen hinter sich (Kammern und Bänder)
Ich traue mir schon gar nicht mehr mit den Speed`s zu springen und wollte eigentlich irgendwann auf Sonic 2 umsteigen da ich mir hier bessere Belastbarkeit versprochen hatte, habe aber gerade meine Zweifel...

Wie ist die Robustheit / Haltbarkeit oder Belastbarkeit des Sonic 2 im vergleich zum Speed4 Lotus ?
Hat da irgendjemand Erfahrung mit ?
Mirco Buss ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 06:06   #519
set
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2006
Beiträge: 2.208
Standard

Zitat:
Zitat von Mirco Buss Beitrag anzeigen
Ja, ich bin von der Materialqualität meiner Lotus leiderauch nicht so begeistert wie ich es von meinen Psycho 4 - die ich immerhin ...

Das Lotustuch ist gegenüber dem DLX Tuch sehr luftdicht. Harte Einschläge verträgt ein Speed4 nicht da sich der Staudruck im Kite nicht abbauen kann. Also entweder mehr üben oder ein Kite mit DLX Tuch kaufen.

Geändert von joe (01.08.2017 um 13:39 Uhr). Grund: störenden Vollquote entsorgt
set ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 31.07.2017, 06:56   #520
Marwitt
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2011
Beiträge: 928
Standard

würde ich auch sagen, hat wohl mehr mit dir und nicht mit dem Material zu tun!!!
Marwitt ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Flysurfer Sicherheitsmitteilung - bitte beachten! oase-news Kitesurfen 31 10.08.2013 12:20
Flysurfer Sicherheitsmitteilung - Austauschprozedere für das QR2.0 oase-news Kitesurfen 1 10.08.2013 10:39
Flysurfer 2013: Optimiertes Gesamtpaket/-Lösung - Ein Wunschkonzert...oder Traum? FlyMax Kitesurfen 9 28.09.2011 21:45
Verkaufe Flysurfer Speed 10qm mit Bar TOP Zustand ! Gallardo Archiv - Kitesurfen [B] 2 21.03.2011 21:21
5 Fakten zu Flysurfer Kites Rainer Kitesurfen 20 28.03.2001 12:39


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 11:13 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.