oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Regionales / Lokales > Foren für spezielle Regionen > OWL (Ostwestfalen-Lippe)
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

OWL (Ostwestfalen-Lippe) Forum für Raum OWL (Ostwestfalen-Lippe)

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 25.08.2009, 22:40   #1
magg
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Beiträge: 46
Pfeil Mitfahrgelegenheit in/um Bielefeld gesucht

Hi,

ich fahre schon seit einiger Zeit mehr oder weniger regelmäßig (sprich: wenn Wind angesagt ist ;) am Wochenende gen Holland (hauptsächlich ans Ijsselmeer), was zwar irgendwie immer funktioniert hat, aber, da ich kein eigenes Auto habe, meistens mit einigem Zug-hin-und-her-gefahre vorher und nachher verbunden ist.

Aus dem Grunde wollte ich hier mal anfragen, ob es in oder um Bielefeld Leute gibt, die auch hin und wieder zwecks Kiten ins schöne Holland fahren und bei denen häufiger auch mal n Spot im Auto frei wäre, sprich: die man mal anhaun könnte, wenn es mal wieder ganz dringend aufs Wasser gehen muss (bzw. angehaun werden kann, wenn noch Platz im Kite-Mobil ist)

Kurz zu mir: Ich bin 25, studier hier in Bielefeld und kite seit ungefähr nem Jahr - glaub, das sollte erstmal als Info reichen.

viele Grüße,
Jan

Geändert von magg (26.08.2009 um 11:36 Uhr).
magg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 10:50   #2
kiste
raw recruit
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Bielefeld
Beiträge: 966
Standard

Hallo Jan,

Holland ist für nen Tagestrip ja ganz schön weit. Hindeloopen sind bestimmt 3,5 Stunden? Das macht mit Auf- und Abbau dann schon 8 Stunden reine Fahrt ohne Stau. Ich würde das wohl mal probieren, aber warum gerade nach Holland? Ist das Revier / der Wind soviel besser als in Richtung Hooksiel?

Grüße

Stefan
kiste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 11:36   #3
magg
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Beiträge: 46
Standard

Hi Stefan,

also Hooksiel kenne ich ehrlich gesagt nicht. Holland haben wir hauptsächlich gewählt, weil ich mir das Material mit meinem Bruder teile, der zur Zeit in Köln wohnt - da schien das n ganz guter Kompromiss zu sein. Hooksiel/Workum sind von Bielefeld aus laut google maps 50 mins Unterschied ..

Also von Tagestrip kann am WE ja jetzt keine Rede sein (das wär glaube ich selbst mir dann bissl zu krass) und an 2 Tagen kommt man (egal wo) ja erstmal genug aufs Wasser :D

gruß,
Jan
magg ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 12:43   #4
kiste
raw recruit
 
Dabei seit: 07/2009
Ort: Bielefeld
Beiträge: 966
Standard

2 Tage am WE scheiden für mich dann schon eher aus, da ich Familie habe... zumindest solange, bis ich nen Wohnwagen gekauft und irgendwo abgestellt habe
kiste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.08.2009, 16:33   #5
Pumpenkoenich
Leichtwindmatrose
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: Bielefeld
Beiträge: 266
Pumpenkoenich eine Nachricht über ICQ schicken Pumpenkoenich eine Nachricht über AIM schicken Pumpenkoenich eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Moin,

nach Hooksiel muss man aus Bi so ca. 2 1/2h rechnen. Das ist für mich im Hinblick auf einen Tagestrip auch fast schon die Schmerzgrenze. Das große Problem mit Hooksiel/Schillig sind jedoch die Gezeiten. Es bleiben einem ca. 2 bis 2 1/2h vor und nach Hochwasser. Also meint man, die Zeit nutzen zu müssen und macht keine Pause. So wird das ganze etwas unentspannt. Hier ist Holland - Mirns - ganz klar im Vorteil. Marek (glaubfox) fährt öfters in die Richtung und sagt, dass es nur ca. 30min weiter ist als die Nordsee. Ich will das auf jeden Fall mal antesten, um nicht mehr den Stress mit den Gezeiten zu haben.

Gruß,
Jan

P.S.: Sieht man sich am Sonntag?
Pumpenkoenich ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 28.08.2009, 21:23   #6
magg
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2008
Beiträge: 46
Standard

ich bin leider zur Zeit übelst im Umzugsstress - ansonsten würde ich vermutlich jetzt gerade vom Wasser kommen

Das Problem mit den Gezeiten hatten wir auch schon mal - allerdings in Lauwersoog. Als wir dort waren hat das mit dem Wind eigentlich ganz gut übereingestimmt (nachdem das Wasser weg war, ging auch windtechnisch nicht mehr allzu viel), allerdings ist es vermutlich meistens so, dass man eher kürzer auf dem Wasser sein kann, als man eigentlich möchte (beim 2. Besuch dort sind wir dann doch schnell Richtung Workum gefahren, nachdem das Wasser "weg" war)

Zitat:
Ich will das auf jeden Fall mal antesten, um nicht mehr den Stress mit den Gezeiten zu haben.
Wenn du dann noch Platz im Auto hast und nicht alleine fahren willst, kannst mir ja Bescheid sagen
magg ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Mitfahrgelegenheit ab Minden (NRW) gesucht MasterB Archiv Mit(fahr/reise)gelegenheiten 0 13.05.2007 13:53
31.3- 8.4 Baden-Karlsruhe nach Girona! Mitfahrgelegenheit gesucht ab Nürnberg! Carlooo Archiv Mit(fahr/reise)gelegenheiten 0 22.02.2007 11:59
Mitfahrgelegenheit nach sahlenburg gesucht DiscoStu Treffpunkt 0 15.08.2006 16:16
KWC Mitfahrgelegenheit gesucht alexkiter Süd 2 22.12.2005 13:57
mitfahrgelegenheit gesucht!!!!!!! SJT Archiv Mit(fahr/reise)gelegenheiten 3 20.08.2005 23:52


Alle Zeitangaben in WEZ +1. Es ist jetzt 03:31 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2018, vBulletin Solutions, Inc.