oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Wellenreiten und SUP
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 13.10.2015, 08:27   #1
mannie
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2015
Beiträge: 143
Standard wie schnell fährt ihr denn so im Schnitt mit SUP? Höchstgeschwindigkeit?

Würde mich mal interessieren, damit ich mich etwas einordnen kann

Dauer Stunde / Durchschnittsgeschwindigkeit / Board

letztens bin ich eine Stunde auf meinem neuen Naish One
gefahren
58 Minuten / 5,77 km / Schnitt 5,9 kmh / Max 8,7

davor mit dem damaligen Zweitboard BIC Air 11.0
1:41 Stunde / 7,26 Kilometer Entfernung / Schnitt 4,3 / Max 6,8

Im Sommer auf einem langsam fließenden Fluss (Main) - hin und her auf Mistral M1 12.6
1:37 Stunde / 8,11 KM / Schnitt 5,0 / Max 9,4

Im Sommer auf der Würm hin und her

1:31 Stunde / 7,07 km / Schnitt 4,6 / max 10,4 da war eine feine Strömung

alles mit Runtastic gemessen

Viele Grüße
Mannie

Geändert von mannie (14.10.2015 um 07:51 Uhr).
mannie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2015, 08:43   #2
DupontHH
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 39
Standard

Zitat:
Zitat von mannie Beitrag anzeigen
Würde mich mal interessieren
Dauer Stunde / Distanz / Durchschnittsgeschwindigkeit / Board / Paddel

2:32 / 13 km / 5,2 / Gong CM 14' / Quickblade Flyweight 83 AC

Letzte Samstag auf der Alster, mit teilweise leichter Kopfwind. Alles mit Uhr und Google Maps Distanz gemessen (Distanz könnte im Realität länger sein, Dauer +/- 5 min.). Nächstes Mal wird es mit mein GT31 gemessen.

Geändert von DupontHH (14.10.2015 um 09:01 Uhr). Grund: Ergänzung: Messung
DupontHH ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2015, 09:31   #3
Garrancho
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2013
Ort: Hannover
Beiträge: 89
Standard

Auf dem See:
Distanz/Dauer/Schnitt/Max/Board
2.91 km, 00:27:20, 6.40 km/h, Max 9.97 km/h, 14' Fanatic Falcon
2.94 km, 00:29:55, 5.89 km/h, Max 8.77 km/h, 10' BIC Air SUP

Spass Runde im Spreewald:
4.69 km, 01:00:25, 4.66 km/h, Max 8.47 km/h, Mistral Adventure 11.5

Auf dem Fluß (erst gegen die Strömung und dann mit ihr zurück):
8.53 km, 01:30:38, 5.64 km/h, Max 12.19 km/h, Mistral Adventure 11.5
Garrancho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2015, 12:46   #4
mr-proper
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2014
Beiträge: 219
Standard

Die letzten 4 Süßwasserfahrten:

10,46 km / 01:22:40 / 7,6 km/h / 9,2 km/h / SIC Bullet 14 (Flachwasser, kaum Wind)
9,89 km / 01:17:36 / 7,7 km/h / 9,2 km/h / SIC Bullet 14 (Erste Hälfte ruhig und kein Wind, ab dann Gegenwind und choppy)
8,11 km / 00:58 / 7,2 km/h / 11,9 km/h / SIC Bullet 14 (Downwinder)
9,97 km / 01:21:35 / 7,3 km/h / 11,2 km/h / Jimmy Lewis Stiletto-14 (5 km flussaufwärts, Rest zurück; Donau)
mr-proper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2015, 14:03   #5
schwupp
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2013
Beiträge: 219
Standard

Max 7,7 kmh auf nem JP CruiseAir 2013 bei ner 9km Tour ohne Strömung und Windstill.
schwupp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2015, 15:12   #6
samoht
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2007
Ort: NRW
Beiträge: 127
Standard

Moin,
Starboard Astro Touring 14' 6-9 km Durchschnittlich ca. 8 km/h. Fly Air Racer noch etwas schneller. Z.b.: Mit einer Wende 6,15 km, 45:47 min, 8,06 km/h, max 10,85km/h
https://www.runtastic.com/sport-sessions/472454437


Gruß

Thomas der gleich wieder SUPen geht

www.isup-verleih-nrw.de
samoht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 13.10.2015, 22:47   #7
soulsurfer01
XR4/Imperator/MTrain
 
Dabei seit: 05/2007
Ort: Nußloch - ja da wo es auch Handtaschen gibt
Beiträge: 687
Standard

Board: Mistral Equipe 14" - Paddel Naish Makani 3tlg. 8,0 und SUPR Race Medium

in der regel im Durchschnitt 5-7km/h. auf 5-10km
Max Speed: 10km/h (max. 100meter)

Speedmessung mit Suunto Ambit 3.

Für alle Runtasicnutzer (ich benutze es auch noch)
Das Runtastic App könnt Ihr in der Pfeife rauchen. Ist mal so ein Anhaltspunkt, keine verlässliche Angabe.
soulsurfer01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 11:21   #8
samoht
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2007
Ort: NRW
Beiträge: 127
Standard

Ich denke das hängt vom verwendetem Gerät ab ��.
Meine 800 m Sprintstrecke wird von der App exakt angegeben und stimmt mit meiner Stoppuhr (Suunto ��) überein. Was soll daran denn jetzt falsch oder ungenau sein?
Und wenn ich mit meinem Teamfahrer Drafte, sind auch keine Unterschiede zu erkennen.
Beim letzten NRW Lauf passte die Angabe ebenfalls, vielleicht hab ich die einzige ausreichend genaue App erwischt.

Gruß

Thomas

www.isup-verleih-nrw.de
samoht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 12:18   #9
FunKite
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 2.489
Standard

12,5 km, 2:04 h, 6,0 / 7,3 km/h (mittel/max)
6,9 km, 1:05 h, 6,4 / 7,3 km/h
5,6 km, 0:57 h, 5,8 / 6,7 km/h
2,4 km, 0:21 h, 6,0 / 7,4 km/h
2,3 km, 0:21 h, 6,4 / 6,9 km/h

Binnensee, 80 kg, Stemax 10.0 Allround-ISUP, Stemax Full Carbon Vario-Paddel 3-tlg.


Qualität der Asuwertung hängt wohl v.a. von der mäßigen Qualität der Smartphone-GPS ab...
FunKite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 12:41   #10
Garrancho
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2013
Ort: Hannover
Beiträge: 89
Standard

Zitat:
Zitat von FunKite Beitrag anzeigen
12,5 km, 2:04 h, 6,0 / 7,3 km/h (mittel/max)
6,9 km, 1:05 h, 6,4 / 7,3 km/h
5,6 km, 0:57 h, 5,8 / 6,7 km/h
2,4 km, 0:21 h, 6,0 / 7,4 km/h
2,3 km, 0:21 h, 6,4 / 6,9 km/h

Binnensee, 80 kg, Stemax 10.0 Allround-ISUP, Stemax Full Carbon Vario-Paddel 3-tlg.


Qualität der Asuwertung hängt wohl v.a. von der mäßigen Qualität der Smartphone-GPS ab...
WOW.
Garrancho ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 13:51   #11
cny
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2012
Beiträge: 336
Standard

Hab nur einmal gemessen, eine Spaßtour bei der es aufgrund von Hindernissen im Schnitt eher langsam voranging.

2,77 km, 4,37 km/h im Durchschnitt und 8 km/h Max.
SUP Board: Naish One

Geändert von cny (14.10.2015 um 13:52 Uhr). Grund: Board hinzugefügt.
cny ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 21:10   #12
FunKite
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 2.489
Standard

Zitat:
Zitat von Garrancho Beitrag anzeigen
WOW.
Wie meinst?
FunKite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 14.10.2015, 21:24   #13
MC-Sharky
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2003
Beiträge: 297
MC-Sharky eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Naish glide air 12 mit ob Kaholo magic auf dem see 130kg

5,72 km
6,1 km/h
9,3 max
MC-Sharky ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 00:03   #14
mr-proper
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2014
Beiträge: 219
Standard

Noch kurz zum messen...
Ich verwende eine Polar V800 zum Messen und Vergleichsstrecken haben eine sehr gute Genauigkeit bestätigt. Hatte einmal das Handy (iPhone 5S in wasserdichter Box) mit der Anwendung "SUP Trotters" noch zusätzlich mitlaufen und da kam es zu kleineren Abweichungen/Ungenauigkeiten

Geändert von mr-proper (15.10.2015 um 10:28 Uhr). Grund: Handymodell ergänzt.
mr-proper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 10:18   #15
schwupp
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2013
Beiträge: 219
Standard

Die GPS Emfänger in Telefonen sind nun mal unterschiedlich, ein billiges Huawei hat einen ganz andern GPS Chipsatz oder ne schlechter platzierte Antenne als ein 900€ Telefon.
schwupp ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 11:04   #16
samoht
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2007
Ort: NRW
Beiträge: 127
Standard

Ich bin jetzt kein GPS Experte, aber ich denke die Angaben sind genau genug für mein Training. Ich fahre meistens auf Kanälen und dort sind die Strecken ziemlich gut vermessen und ausgeschildert. Daher kann ich die ausgegeben Daten auf ihre Richtigkeit überprüfen.
Zu den Uhren mit GPS: Ich könnte mir vorstellen, dass ein Handy, welches ruhig auf dem Board liegt, einen besseren Empfang hat als eine sich ständig bewegende und zum Teil sicher abgeschirmte Uhr. Lasse mich aber gerne eines Besseren belehren.

Gruß

Thomas

www.isup-verleih-nrw.de
samoht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 11:52   #17
mr-proper
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2014
Beiträge: 219
Standard

Zitat:
Zitat von samoht Beitrag anzeigen
Ich bin jetzt kein GPS Experte, aber ich denke die Angaben sind genau genug für mein Training.
Das glaube ich auch.
Da GPS eh nicht auf den Meter genau nutzbar ist (zumindest nicht als Privatperson), unterliegt alles einer gewissen Schwankung, ist aber als Anhaltspunkt durchaus brauchbar. Und ob man nun 5,5 oder 5,6 km/h Durchschnitt hat, ist ja ohne Wettbewerb auch nebensächlich.

Zitat:
Zitat von samoht Beitrag anzeigen
Zu den Uhren mit GPS: Ich könnte mir vorstellen, dass ein Handy, welches ruhig auf dem Board liegt, einen besseren Empfang hat als eine sich ständig bewegende und zum Teil sicher abgeschirmte Uhr.
Aus dem Grund trage ich meine Uhr beim paddeln nicht am Arm, sondern habe sie an meinem Camel-Bag befestigt. Die GPS-Empfänger sind vermutlich nicht viel schlechter als die der Spezialisten (Trainigsuhren). Ich könnte mir aber vorstellen, dass die SW da auch noch mit reinspielt. Ich habe mein iPhone in einer wasserdichten Box, die den Empfang sicherlich nicht verbessert.
Wenn Uhr oder Box mit iPhone im Wasser ist, dann war es das mit dem GPS Empfang

Hat jemand von euch schonmal so einen SUP Trainingscomputer ausprobiert?
mr-proper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 12:59   #18
FunKite
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 2.489
Standard

Natürlich reicht das GPS vom Smartphone vollkommen aus, aber genau ist es halt nicht, was mich bisweilen stört, wenn z.B. mein S4 mini als Höchstgeschwindigkeit > 12km/h angibt, was ganz offensichtlich nur ein Außreisser ist, der sich auch oft nichtmal im Geschwindigkeitsdiagramm wiederfindet (ähnliche Abweichungen gibt's im Höhenprofil, selbst beim Sup'en kommen da immer ein paar Höhenmeter zusammen aufgrund der Streuung , aber OK, liegt beim S4mini am fehlenden Barometer).

Hier ein Test. In der Karte sieht man, wie viel schlechter auch die besten Smartphones sind als ein GPS-Gerät.
FunKite ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 15.10.2015, 18:32   #19
Schlotti
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2006
Ort: Leipzig
Beiträge: 391
Standard

Fanatic Fly Race 12.6
17,12 km
6,3 km/h
max. 9,8 km/h
See: Geiseltalsee
Mistral 11.5 Adventure
8,9 km
3,2 km/h
max. 5,8 km/h
Es kommt immer drauf an was man macht
der schlotti
Schlotti ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 17.10.2015, 08:20   #20
soulsurfer01
XR4/Imperator/MTrain
 
Dabei seit: 05/2007
Ort: Nußloch - ja da wo es auch Handtaschen gibt
Beiträge: 687
Standard

Klar sind viele faktoren verantwortlich.

Für eine tour zu verfolgen ist die app ok.
Abweichungen zu suunto sind im 10-100 meterbereich.
Aber bei speed hab ich schon rekorde gefahren.
Best of 25km/h. Sollte weltrekord sein.
Mit suunto komme ich so auf 11km/h mit meiner Luftmatratze.

Runtastic lauft auf iphone in wasserdichtem beutel fest liegend am board
Macht auch jede welle in höhe in der regel 10 - 50 höhenmeter sind zu erreichen.
Auch bei nutzung mit mtb sind die höhenmeter stark abweichend.
Referenz ciclo hac 4 und suunto ambit 3!

Fazit runtastic app : speed no go. Gesamtstrecke yes.

Grus jürgen

Zitat:
Zitat von samoht Beitrag anzeigen
Ich denke das hängt vom verwendetem Gerät ab

��.
Meine 800 m Sprintstrecke wird von der App exakt angegeben und stimmt mit meiner Stoppuhr (Suunto ��) überein. Was soll daran denn jetzt falsch oder ungenau sein?
Und wenn ich mit meinem Teamfahrer Drafte, sind auch keine Unterschiede zu erkennen.
Beim letzten NRW Lauf passte die Angabe ebenfalls, vielleicht hab ich die einzige ausreichend genaue App erwischt.

Gruß

Thomas

www.isup-verleih-nrw.de
soulsurfer01 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 18.10.2015, 13:09   #21
mr-proper
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2014
Beiträge: 219
Standard

Hälfte flussaufwärts, Hälfte wieder zurück. 2. Fahrt mit dem neuen Board.
Blöderweise bin ich kurz vor km 10 abgestiegen. War damit beschäftigt, keinen NoseDive bei den Wellen eines Donaudampfers zu machen und habe dabei die Schnüre eines Anglers übersehen. Beim drunter wegducken hat mich dann doch noch eine Welle erwischt und das wars dann
Bis ich dann wieder auf Geschwindigkeit war, sind bestimmt 1 oder 2 Minuten vergangen.

Strecke: 10,85 km
Zeit: 01:23:28
Durchschnitt: 7,8 km/h
Max.: 12 km/h
Board: Jimmy Lewis Stiletto-14

https://flow.polar.com/training/analysis/249416438

Geändert von mr-proper (18.10.2015 um 13:38 Uhr).
mr-proper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2015, 16:01   #22
samoht
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2007
Ort: NRW
Beiträge: 127
Standard

17.10.2015; Ruhr; 4 Paddler; zwei Messgeräte, alle Boards 14' zwischen 26-31"

Länge 18,3 km, Durchschnitt 8,5 km/h, max 15,2 km/h
Länge 18,86 km, Durchschnitt 8,9 km/h

Der Unterschied ist plausibel, da wir unterschiedlich schnell gepaddelt sind.

Gruß

Thomas

www.isup-verleih-nrw.de

P.s. Geschwindigkeit = Strecke / Zeit ��

Geändert von samoht (19.10.2015 um 16:13 Uhr).
samoht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2015, 16:09   #23
mannie
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2015
Beiträge: 143
Standard

Zitat:
Zitat von samoht Beitrag anzeigen
Ruhr; 4 Paddler; zwei Messgeräte:

Länge 18,3 km, Durchschnitt 8,5 km/h, max 15,2 km/h
mit (i)SUP ??

Mannie
mannie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 19.10.2015, 17:18   #24
samoht
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2007
Ort: NRW
Beiträge: 127
Standard

Zitat:
Zitat von mannie Beitrag anzeigen
mit (i)SUP ??

Mannie
Auch, Starboard Astro Touring, Naish Javelin und Glide sowie Focus Cali

Gruß

Thomas

www.isup-verleih-nrw.de
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	12072579_513831822113431_2261997099369099844_n.jpg
Hits:	57
Größe:	47,7 KB
ID:	47062  

Geändert von samoht (19.10.2015 um 19:54 Uhr).
samoht ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 26.10.2015, 18:01   #25
Maximilian@Surf
Neuer Benutzer
 
Dabei seit: 10/2015
Beiträge: 4
Standard

mit gps gemessen habe ich es auf 8,5 km/h gebracht.
bei windstille am Tegernsee.
Maximilian@Surf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2015, 07:09   #26
mannie
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2015
Beiträge: 143
Standard

Zitat:
Zitat von Maximilian@Surf Beitrag anzeigen
mit gps gemessen habe ich es auf 8,5 km/h gebracht.
bei windstille am Tegernsee.
Dauerhaft oder MaxSpeed?
mannie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2015, 07:16   #27
mannie
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2015
Beiträge: 143
Standard

Ich war am vergangenen Sonntag auf dem Ammersee unterwegs - nördliche Hälfte.
8,56km, 1,27 Stunden - Durchschnitt 5,8 Max 9
Mein Ziel ist es nun den Kilometer unter/um die 9 Minuten zu schaffen
Teilweise klappts ja schon - aber nicht die ganze Strecke - wobei auch mal Zeit für Fotos oder sie schöne Natur sein muss

VG
Mannie

Geändert von mannie (27.10.2015 um 09:06 Uhr).
mannie ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 27.10.2015, 07:46   #28
mr-proper
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2014
Beiträge: 219
Standard

Dann hast du dein Ziel ja schon fast erreicht. Nächstes Mal klappts

Geändert von mr-proper (27.10.2015 um 07:56 Uhr).
mr-proper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2015, 09:28   #29
derthomas
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2004
Beiträge: 363
Standard :-)

Zitat:
Zitat von mr-proper Beitrag anzeigen
Hälfte flussaufwärts, Hälfte wieder zurück. 2. Fahrt mit dem neuen Board.
Blöderweise bin ich kurz vor km 10 abgestiegen. War damit beschäftigt, keinen NoseDive bei den Wellen eines Donaudampfers zu machen und habe dabei die Schnüre eines Anglers übersehen. Beim drunter wegducken hat mich dann doch noch eine Welle erwischt und das wars dann
Bis ich dann wieder auf Geschwindigkeit war, sind bestimmt 1 oder 2 Minuten vergangen.

Strecke: 10,85 km
Zeit: 01:23:28
Durchschnitt: 7,8 km/h
Max.: 12 km/h
Board: Jimmy Lewis Stiletto-14

https://flow.polar.com/training/analysis/249416438
danke für den polar link,
habe selber ne M400
bist ja gang gut unterwegs
happy paddling! der Thomas
derthomas ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 29.10.2015, 17:50   #30
mr-proper
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2014
Beiträge: 219
Standard

Zitat:
Zitat von derthomas Beitrag anzeigen
danke für den polar link,
habe selber ne M400
bist ja gang gut unterwegs
Danke
Ich bemühe mich
mr-proper ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 08.11.2015, 23:19   #31
allessurfer
Wasser-Wasser-Wasser
 
Dabei seit: 10/2006
Ort: Bochum oder am Wasser
Beiträge: 2.026
allessurfer eine Nachricht über Skype™ schicken
Lächeln

Ich habe dir mal meinen letzten Monat als Tabelle angehangen.
Ich fahre hauptsächlich ein Focus Cali und ein vernünftiges Carbonpaddel.
Regelmässiges paddeln und ein paar Fahrtechnkvideos aus dem Internet bringen einen vorwärts
Wer mal für einen winzigen Kostenbeitrag ein Rennen fahren möchte, sollte sich die Termine vom Wintercup vormerken: http://www.wintercup.net/joo/
Miniaturansicht angehängter Grafiken
Klicke auf die Grafik für eine größere Ansicht

Name:	Unbenannt.jpg
Hits:	127
Größe:	114,2 KB
ID:	47250  
allessurfer ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Erfahrungsbericht GONG SUP INFLATABLE 14' COUINE MARIE CAMO (2014er Version) SirAdrianFish Wellenreiten und SUP 9 24.05.2015 22:30
SUP Rennen Kiel, Ostersonntag, 05.04.2015 - Oster SUP Contest thegoodguy Wellenreiten und SUP 2 13.04.2015 09:29
TopDeal bei SUPZONE.de - SUP Komplettset! bronxsports.de News - von Herstellern, Shops, ... 0 01.02.2015 14:45
TopDeal bei SUPZONE.de - SUP Komplettset! bronxsports.de Wellenreiten und SUP 0 01.02.2015 09:29
SUP Instructor Kurs IOSUP/ISA in Deutschland silbersee Wellenreiten und SUP 0 24.05.2012 12:58


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:47 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2019, vBulletin Solutions, Inc.