oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 01.10.2017, 09:29   #1
Sendling70
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Ort: München
Beiträge: 8
Sendling70 eine Nachricht über ICQ schicken Sendling70 eine Nachricht über MSN schicken Sendling70 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard Turbine 15m oder in 13m in Combo zum 11er Rebel ?

Hallo,

ich wiege 75kg und suche nen neuen Kite für windschwächere Tage.

Habe einen 8er north evo aus 14, und einen 11er north Rebel aus 2013

Würdet ihr mir empfehlen den Slingshot Turbine in 13 oder 15m empfehlen?

Danke
Gruß Markus
Sendling70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 10:22   #2
fizzer
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2016
Beiträge: 84
Standard

Ich würde zu den 15qm greifen. 11/13 ist etwas knapp, vor allem bei Delta Kites
fizzer ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 10:26   #3
Sendling70
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Ort: München
Beiträge: 8
Sendling70 eine Nachricht über ICQ schicken Sendling70 eine Nachricht über MSN schicken Sendling70 eine Nachricht über Skype™ schicken
Frage

Ja das habe ich mir auch gedacht.

In anderen Themen wurde halt geschrieben Turbine 13qm hat das gleiche lowend wie Turbine 15qm und dreht schneller.

Aber das kann ich mir fast nicht vorstellen.

Sind ja doch 2 qm mehr....

Lg
Sendling70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 10:56   #4
zournyque
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2010
Beiträge: 1.482
Lächeln

Turbine 13 und 15 sind trotz gleichen Namen ziemlich unterschiedliche Kites, erst einmal würde ich klären was du haben möchtest.
zournyque ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 11:08   #5
Sendling70
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Ort: München
Beiträge: 8
Sendling70 eine Nachricht über ICQ schicken Sendling70 eine Nachricht über MSN schicken Sendling70 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Im Prinzip einen Kite der die range von meinem 11er sinnvoll erweitert.
Vielleicht tausche ich den 11er auch Mal gegen einen in 12qm aus.

Ich will halt viel hangtime und einen der für einfache Sprünge guten Lift hat.

Und primär soll er früh losgehen.... vielleicht so ab 8 Knoten.... bis 16 Knoten ....
Dann geht ja der 11 auch schon

LG
Markus
Sendling70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 11:45   #6
Hoi Schrat
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2013
Beiträge: 506
Standard

Bei gewollten 8 Kn ist 13m² auf jeden Fall raus.
Hoi Schrat ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 11:57   #7
Jafaf
Beschmutzer
 
Dabei seit: 02/2007
Beiträge: 712
Standard

bei 75 KG und größerem Board geht der schon so ab richtigen 8-9kn...da ist der 15er sicherlich nicht viel früher dabei...Für den untersten Windbereich brauchts dann eher was 17+ wenn man sowas haben will...

Springen: Einfach und hoch geht eher die 13, mit 15 wieder schwieriger...Ach ja, hab ja eine in 13 zuverkaufen Wirklich geiler Hangtime Kite ist die 9ner Turbine. Und da würde 9-13 gut passen...
Jafaf ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 14:05   #8
lolzi
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2017
Ort: Nürnberg
Beiträge: 173
Standard

13ner und 15ner Turbine haben das gleiche Lowend!

Dazu hat der 13ne eine viel bessere Shape als die 15m² und mehr!
Lies dir den Thread von Tom durch!

Nimm auf jeden Fall den 13ner .... oder wenn wirklich extrem Lowend, dann den 17ner!

15ner Turbine ist seit der neuen 13ner nutzlos geworden!
lolzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 14:38   #9
ripper tom
Salzburg
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 6.384
Standard

Zitat:
Zitat von Sendling70 Beitrag anzeigen
Hallo,

ich wiege 75kg und suche nen neuen Kite für windschwächere Tage.

Habe einen 8er north evo aus 14, und einen 11er north Rebel aus 2013

Würdet ihr mir empfehlen den Slingshot Turbine in 13 oder 15m empfehlen?

Danke
Gruß Markus
15er aufwärts hat einen 4 Jahre alten Shape.
13er abwärts sind Neuentwicklungen, die projezierte fläche beim 13 und 15er ist gleich.

13er Turbine hat das gleiche Lowend wie ein 15er North Juice (aber auch 2 komplett verschiedene Kites)

Der Einsatzbereich nach oben ist auch besser als beim 15er Turbine.
Somit ist der 15er für die Katz braucht wg. dem 13er auch niemand mehr.
Das gilt halt nur für einen Neukauf.

Gebraucht oder Auslaufware entscheidet oft der Preis.
Beide Kites passen zum 11er. Unter 10qm 2-3qm Sprünge über 10qm 3-4 qm Sprünge

Turbine:
http://surfforum.oase.com/showthread.php?t=166320
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.10.2017, 16:16   #10
Sendling70
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Ort: München
Beiträge: 8
Sendling70 eine Nachricht über ICQ schicken Sendling70 eine Nachricht über MSN schicken Sendling70 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

OK. Vielen Dank für die guten Infos

LG
Markus
Sendling70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 14:25   #11
Krapfen
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2013
Beiträge: 80
Standard

Zitat:
Zitat von ripper tom Beitrag anzeigen
13er Turbine hat das gleiche Lowend wie ein 15er North Juice (aber auch 2 komplett verschiedene Kites)
und meine 15er Turbine hat ein besseres Lowend als ein 15er North Juice!
Krapfen ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 17:10   #12
lolzi
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2017
Ort: Nürnberg
Beiträge: 173
Standard

Zitat:
Zitat von Krapfen Beitrag anzeigen
und meine 15er Turbine hat ein besseres Lowend als ein 15er North Juice!
Turbinen 15m² und größer sind Traktoren.
Ich habe selber eine 13ner und 9ner, bin vorher ne 17ner und auch ne 15ner geflogen.
Zwischen 15 und größer bzw. 13 und kleiner liegen Welten.
Alleine wie die Kites drehen, ein wahnsinns Unterschied.
Schon aufgrund dieses Faktums würde ich die 13ner + 27m Lines der 15ner bevorzugen.
Wenn richtig LW, dann die 17ner!
lolzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 17:36   #13
Sendling70
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Ort: München
Beiträge: 8
Sendling70 eine Nachricht über ICQ schicken Sendling70 eine Nachricht über MSN schicken Sendling70 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Es ist wirklich nicht leicht

Wenn ich gleich auf ne 17er Turbine gehe,
decke ich sicher den untersten Windbereich ab.
Bin dann aber halt wieder weit weg von meinem 11er Rebel.

Wenn ich mir ne 13er Turbine hole, und irgendwann noch mal ne 17er
für leichtwind, dann ist wahrscheinlich eine 13er Turbine nicht mehr unbedingt ein muss.

Es gibt doch sicher auch Nachteile bei der Turbine....super Hangtime guter Grundzug ,easy Relaunch

Was sind die Nachteile? Zum Beispiel gegen über einem 13er North Evo?

Kann mir das jemand beantworten?

LG
Markus
Sendling70 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 17:48   #14
lolzi
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2017
Ort: Nürnberg
Beiträge: 173
Standard

Die Turbine ist unhooked nicht so dolle und dreht, auch wenn sie flott dreht, aufgrund der Streckung, meines Wissens immer a bissal langsamer als z.b. der Rally.
Jedoch überwiegen bei der Turbine die Vorteile extrem, sofern man sie nicht für unhooked will.

Ich selber fliege im Lowend nur noch 13ner Turbine mit 27m Lines. 17ner ist verkauft. (13ner ist größter Kite)
Bin gespannt wie weit runter ich komme wenn ich jetzt mit dem foilen anfangen. Turbine bis 13m sind übrigens tolle 5 Strut Foikites.(hohe Fluggeschwindigkeit)

PS: Ich hoffe auf Turbinen Zwischengrößen. 13/10/8 (bzw 7) würde ich gerne fahren!
lolzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 18:49   #15
ripper tom
Salzburg
 
Dabei seit: 08/2012
Ort: Salzburg
Beiträge: 6.384
Standard

jo evo ist kein echter leichtwindkite genausowenig wie der dice.
dafür springt er höher, unhooked besser und dreht schneller.
ripper tom ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 19:30   #16
Sendling70
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Ort: München
Beiträge: 8
Sendling70 eine Nachricht über ICQ schicken Sendling70 eine Nachricht über MSN schicken Sendling70 eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Unhooked Brauch ich nicht wirklich.

Und das mit dem Evo hab ich gemerkt. Hab ihn in 14m wollte ihn für windschwächere Tage nutzen. Zieht bei wenig Wind beschissen. Werde ihn wieder verkaufen.


Fürs foilen, ist die 13er Turbine dann sicher wieder bissl zu groß, denke ich Mal.

Aber danke für die Tipps, dann schau ich Mal ob ich ne 13er günstig bekomme.
Ne 2016er Bar mit 27m Leinen von SS hab ich schon

Spätestens wenn im Frühjahr die neue Modelle kommen, gehen die 2017 sicher günstiger her.
Sendling70 ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Achtung: Betrüger bei ebay Kleinanzeigen turbine 15 / north rebel scuba303 Kitesurfen 0 01.04.2017 23:33
14,5 Vegas zwischen 11er RPM und 17er Turbine sinnvoll? RidingRobiAndTheSea Kitesurfen 20 17.02.2017 13:25
11er und 14er North Rebel 2011 hillijumper Archiv - Kitesurfen [B] 3 16.02.2013 08:22
11er slingshot Rev oder 12er North Rebel ? Sivisy Kitesurfen 3 04.06.2009 15:44


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:01 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.