oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 07.10.2017, 13:16   #1
Toto12
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2006
Beiträge: 1.197
Standard Neoprenanzug XCEL - welcher soll es werden?

Hallo
Besitze seit 4 Jahren einen Xcel Infiniti 5/4/3 mit Frontzip.
Da dieser mir nun leider zu groß geworden ist ,möchte ich diesen wieder durch einen Xcel Herrenanzug ersetzen.

Am liebsten wäre mir gleich einer mit Haube und Frontzip,wobei ich leider nirgends was gefunden habe ob die Haube auch abnehmbar ist!

Anzug soll die Monate März - Anfang Mai und September bis Ende Oktober sein und für frische Tage im Ostsee Urlaub.
Für die totale Kälte habe ich einen ION Fuse und für warme Tage genug kurze Anzüge!

Welchen Anzug würdet ihr empfehlen,vorrangig Xcel,aber immer mit Frotzip und wo kauft ihr (preisgünstig) ein??
Toto12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 14:44   #2
ontop-berlin.de
Benutzer
 
Dabei seit: 05/2007
Beiträge: 840
Standard Xcel Infiniti 6/5 Hooded

Hallo Toto,
die Haube ist nicht abnehmbar,meine Empfehlung ist der:
Xcel Infiniti 6/5 Hooded
Gruß
Thorsten
www.kitesurfshop24.com
Der F.one und Xcel Shop in Berlin
ontop-berlin.de ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 15:19   #3
Toto12
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2006
Beiträge: 1.197
Standard

Zitat:
Zitat von ontop-berlin.de Beitrag anzeigen
Hallo Toto,
die Haube ist nicht abnehmbar,meine Empfehlung ist der:
Xcel Infiniti 6/5 Hooded
Gruß
Thorsten
www.kitesurfshop24.com
Der F.one und Xcel Shop in Berlin
Hallo
Danke für die Info!
6/5 wäre mir glaube fast zu dicht am ION Fuse dran.
Stört die Haube,wenn man sie mal nicht aufsetzt??
Toto12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 16:12   #4
Vossy
Clasher
 
Dabei seit: 08/2014
Ort: Raum Kiel
Beiträge: 128
Standard

Zitat:
Zitat von ontop-berlin.de Beitrag anzeigen
Hallo Toto,
die Haube ist nicht abnehmbar,meine Empfehlung ist der:
Xcel Infiniti 6/5 Hooded
Gruß
Thorsten
www.kitesurfshop24.com
Der F.one und Xcel Shop in Berlin

Gibt es auch einen 6/5er ohne Haube?
Vossy ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 17:51   #5
lolzi
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2017
Ort: Nürnberg
Beiträge: 165
Standard

Infiniti X2 TDC 6/5 hooded!
Einfach genial!! Auch meine Empfehlung!

Die Hood musst du nicht tragen uns kannst sie einfach unten lassen. Quasi wie an jeder Jacke wo die Kapuze einfach hinten hängt. Stört keinen Strich!
Besser als jeder unterzieher mit Haube.
Ansonsten schau dir mal den Drylock 4/5 an... nochmals wärmer als der infiniti 6/5
lolzi ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 17:54   #6
Downwinder
Benutzer
 
Dabei seit: 04/2008
Ort: An der Küste
Beiträge: 451
Standard

Hatte Infinity 6/5/4/Hoody und habe auf Revolt 5/4 mit Haube gewechselt.

Dies ist auch meine Empfehlung für Dich!!
Downwinder ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 18:25   #7
DieWelle
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2015
Beiträge: 445
Standard

Ich hatte vor mehreren Jahren mal den Infinity X-Zip 5-4-3. Der hat super gehalten.
Danach hatte ich den Pyrotech von O´Neill (wegen sehr günstigem Angebot) und jetzt seit Kurzem den XCEL Revolt 5-4 (ohne Haube).
Der Revolt ist wirklich hervorragend, finde ich. Sehr warm, sehr angenehm zu tragen, ziemlich leicht.
Kann ich zu 100% empfehlen.
DieWelle ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 20:06   #8
Toto12
Benutzer
 
Dabei seit: 09/2006
Beiträge: 1.197
Standard

Ok Danke!
Werde mir einen von Xcel mit Kapuze bestellen ,werde aber 5/4/3 nehmen.
Der Revolt ist scheinbar der bessere Anzug gegenüber dem Infiniti?

Lohnt wirklich der Mehrpreis und warum?


Hab meinen Infiniti (ohne Kapuze)jetzt seit 2011 ohne feststellbare Mängel.
Toto12 ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.10.2017, 20:19   #9
Born2Fly
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2009
Ort: Dresden
Beiträge: 2.543
Standard

Ist halt immer die Frage, ob es das teuerste Modell sein muss, gerade wenn man noch nen Trockenanzug hat.
Hab heute das erste Mal meinen Xcel Axis Wind X2 5/4 angehabt und bin soweit voll zufrieden. Die Qualität ist schonmal deutlich besser als bei meinen vorigen Anzügen, Beweglichkeit ist auch top. Gab's gerade im Ausverkauf für 165€. Klar, sparen sollte man am Neo auch nicht unbedingt.
Born2Fly ist offline   Mit Zitat antworten
Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Xcel Infinity X2 5/4 Neoprenanzug - Erfahrungen? Eisii Kitesurfen 10 27.09.2016 00:14
Xcel Neoprenanzug Axis X2 5/4/3mm Herren Größe MT (98) Neyer Sonstiges [B] 0 24.11.2015 10:11
Neoprenanzug Xcel Infinity - Elefantenbeine - Abhilfe? mbausb Kitesurfen 6 07.08.2015 15:25
XCEL Infiniti X2 6/5/4mm Windseries Neoprenanzug mit Kapuze // Gr. 2 XL -Kiter- Kitesurfen [B] 1 13.05.2015 10:41
NPX ZEALOT HOODED 6/5/4 E3 oder XCEL Neoprenanzug Infiniti X Zip2 5/4/3 ? matrix070 Kitesurfen 0 05.09.2012 17:31


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:08 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.