oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > News / Marktplatz > Mitfahrgelegenheiten / Mitreisegelegenheiten
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 04.06.2017, 21:36   #1
yoyo
ff-webdesigner
 
Dabei seit: 06/2003
Ort: Regensburg
Beiträge: 526
yoyo eine Nachricht über Skype™ schicken
Lächeln Kite buddy Peru bis Patagonien November bis März

Aloha beisammen,

ich plan grad den dritten Teil meiner Panamericana Kitetour Peru Bolivien Chile Argentinen Patagonien und ggf. Feuerland von November bis März 2018. Kleines Buget aber viel Spaß. In Peru hab ich n paar Anlaufpunkte.

Plan is viel kiten an unberührten entlegenen Spots und hohen Bergseen. Titicaca liegt auf 3800m. 200km² Fläche. Im Internet gibts exakt einen Bericht. Sprich: viel zu entdecken.

Ich kite seit 20 Jahren und bin im Schnitt 4 Monate im Jahr auf reisen. Da die geplanten Spots sehr entlegen sind freu ich mich wenn erfahrene Mitkiter Lust haben mich auf teilen der Reise zu begleiten.

Alles über Land, Flug Lima Return ab ca. 650€ + Kiteboard.

Paar berichte meiner Reisen: www.blog.ff-webdesigner.de

paar inspirationen:
wave kiten, mancaro, peru https://youtu.be/7pF4dCbfNsk

downhill mtb inca trail - cusco, peru
https://youtu.be/uGwR6NLEJ00

santa marianita, ecuador
https://youtu.be/1iwF-B_aRFU

matanzas, chile
https://youtu.be/cBgk5d-7h4w

kite trip chile
https://youtu.be/uWVRHRJ73qA

kiten in südchile
https://youtu.be/ci5MC9zo9Vc

kiten auf 4400m, laguna verde, uyuni, bolivien
https://youtu.be/HDqdTny-FUE

kiten auf dem weltgrössten salzmeer
salar de uyuni, bolivien. 5cm wasser auf 3900m
https://youtu.be/VkVZ5ondmnY

kiten vor dem gletscher in patagonien
https://youtu.be/URAVTKvzOA0

villa la angostura, argentinien
https://youtu.be/-ZuSbqW8qdE


gute spotinfos chile, acuador, argentinen, peru
https://www.wannakitesurf.com/spot/South_America/Chile/


Hang loose

Frank

Geändert von yoyo (17.08.2017 um 16:06 Uhr).
yoyo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.06.2017, 21:48   #2
MaxQnada
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2007
Beiträge: 144
Standard

Kann es sein dass du in Peru Anlaufpunkte hast?

JK....Sieht nach einer gediegenen Route aus, planst du mit eigenem KFZ da rumzufahren? War 2014 nur mit Surfbrett dort und hab nur Bus gefahren, seit
dem mag ich Busreisen nicht mehr so gern

Warum nutzt du den Blog egtl. nicht um irgendwie solche Trips zu finanzieren? Dann hättest duch noch mehr Budget für Aguadiente und co. und noch mehr zu erzählen
MaxQnada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2017, 08:58   #3
mangiari
es geht aufwärts!
 
Dabei seit: 03/2010
Ort: München
Beiträge: 9.292
Standard

Zitat:
Zitat von MaxQnada Beitrag anzeigen
Dann hättest duch noch mehr Budget und noch mehr zu erzählen
Aber das Bier in Bayern schmeckt halt doch besser
mangiari ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 06.06.2017, 11:26   #4
MaxQnada
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2007
Beiträge: 144
Standard

Ja dann halt a Biersponsor...is sowieso eine Win-Win Situation !
MaxQnada ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 07.06.2017, 20:09   #5
yoyo
ff-webdesigner
 
Dabei seit: 06/2003
Ort: Regensburg
Beiträge: 526
yoyo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

sponsoring blog via gute kitereisenanbieter ist in mache.

route ist recht offen. patagonien wegen nötigem riesenschlenkerer über argentinien vermtl. doch zu stressig. ecuador rückt mit rein denk ich.

plan ist grosse strecken mit bus und von stützpunkten aus jeweils n paar tage mietwagen. die sind dort günstig und die bergstrassen gruselig...

weil die panamericana 6500km bus panama bis mexico mitm grossen kitebag echt stressig war werd ich diesesmal minimalistisch reisen. grosser trolley koffer, splitboard, edge 13 und rally 9 mit einer bar.

Geändert von yoyo (11.06.2017 um 12:18 Uhr).
yoyo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 01.08.2017, 15:21   #6
yoyo
ff-webdesigner
 
Dabei seit: 06/2003
Ort: Regensburg
Beiträge: 526
yoyo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

noch mal nach oben schleudern. plan bleitb mitte oktober bis mitte januar peru bolivien chile argentinen ecuador patagonien. über letzteres war ne ,gute reportage im letzten kitemag. da viele spots wirklich super abgelegen sind werden die nur mit kitebuddy geritten.
yoyo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 05.10.2017, 15:50   #7
yoyo
ff-webdesigner
 
Dabei seit: 06/2003
Ort: Regensburg
Beiträge: 526
yoyo eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

erster teil der route steht so grob...
https://www.rome2rio.com/de/trip/dumbwfki
yoyo ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Liquid Force Envy 2016 Eure Herrlichkite Kites 15 08.08.2017 14:03
Gin Guru 2012 alex.zulu Kites 15 16.04.2015 11:16
Neuer Kiterepublic-Vertriebspartner Kite Buddy Kiterepublic News - von Herstellern, Shops, ... 1 14.05.2014 17:42
Ein paar Anfängerfragen (zum Relaunch und 5. Leine um Kite gewickelt) hassmo Kitesurfen 12 29.05.2012 17:30
Kag 7.5 VMarkus Treffpunkt 112 03.04.2010 21:22


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.