oase.com - surfers world
      

Zurück   [oase.com-Forum] > Hauptbereich > Kitesurfen
Registrieren Regeln Hilfe Benutzerliste Kalender Suchen Heutige Beiträge Alle Foren als gelesen markieren

Kitesurfen Achtung: Bitte Vorgaben beachten!

Antwort    « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »  
 
Themen-Optionen Ansicht
Alt 03.10.2017, 22:19   #1
Goo
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2015
Ort: Kritzmow
Beiträge: 37
Standard Xcel infinity x2 öffnet sich bei stürzen

Hallo,
musste dieses Jahr einen neuen Anzug kaufen. Leider war mein stammodell vom stammhersteller nicht verfügbar. Der alte Anzug war ein Totalschaden.
Nach Beratung und Anprobe im Shop habe ich mich für den xcel infinity x2 entschieden. Hatte bei der Wahl keine Bedenken. Viel gutes gelesen, viel gutes gehört, oft am Spot gesehen.

Nach einer halben Saison im Einsatz ist das Fazit durchwachsen.

Passform 1
Einstieg 1
Dichtheit Arme und Beine 4
Verarbeitung 3

Der Reißverschluss ist in meinen Augen indiskutabel. Leider öffnet sich der Reißverschluss nach harten einschlägen von selbst. Natürlich ist es auch möglich, dass ich zu blöd bin meinen Anzug richtig zu schließen, glaube ich aber nicht.

Hat jemand ähnliche Probleme? Gibt es irgendwelche alternativ Empfehlungen?

Wichtige Ausstattung:
- Frontzip
- dichte Arm und Beinabschüsse
- Glatthaut im Rumpfbereich
- aussen geklebte/vergossene Nähte
- im Rumpfbereich gefüttert
- Stärke mindestens 5/4


Danke
Goo ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 22:37   #2
Borste
Benutzer
 
Dabei seit: 07/2005
Ort: München
Beiträge: 1.149
Borste eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Fahre ich seit 3 Jahren. Alles fein. Gegen Wasserbeine hilft ein Klett.
Borste ist offline   Mit Zitat antworten
Alt 03.10.2017, 23:57   #3
FunKite
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 1.751
Standard

Zitat:
Zitat von Goo Beitrag anzeigen
Gibt es irgendwelche alternativ Empfehlungen?

Wichtige Ausstattung:
- Frontzip
- dichte Arm und Beinabschüsse
- Glatthaut im Rumpfbereich
- aussen geklebte/vergossene Nähte
- im Rumpfbereich gefüttert
- Stärke mindestens 5/4

Danke
O'Neill Psychotech o.ä. mit Technobutter II. Dicht, warm, flexibel. Beine abbinden / Klett mache ich auch.
FunKite ist gerade online   Mit Zitat antworten
Alt 04.10.2017, 07:46   #4
lolzi
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2017
Ort: Nürnberg
Beiträge: 170
Standard

Zitat:
Zitat von Goo Beitrag anzeigen
Hallo,
musste dieses Jahr einen neuen Anzug kaufen. Leider war ...
Hast du dir den Xcel Drylock TDC Hooded in 5/4 angeschaut?

Geändert von joe (04.10.2017 um 08:50 Uhr). Grund: störenden Vollquote entsorgt
lolzi ist offline   Mit Zitat antworten




Antwort


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 
Themen-Optionen
Ansicht

Forumregeln
Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge anzufügen.
Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.

vB Code ist An.
Smileys sind An.
[IMG] Code ist An.
HTML-Code ist Aus.
Gehe zu

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Xcel Infinity X2 5/4 Neoprenanzug - Erfahrungen? Eisii Kitesurfen 10 27.09.2016 00:14
Haben alle Xcel Infiniti COMP X2 2015 TDC? Wanderpokal Kitesurfen 5 05.03.2016 12:25
Neo Xcel X2 6,5mm Hooded Erfahrungsbericht Test GunterS Sonstiges 2 01.12.2014 22:57
Biete: Xcel Infinity Drylock 5/4/3 sanja Archiv - Wellenreiten / SUP [B] 0 15.04.2013 18:04
Ion Strike oder Xcel Infinity? Maarc Kitesurfen 17 29.06.2012 13:12


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:09 Uhr.


Powered by vBulletin® Version 4.2.3
Copyright ©2000 - 2017, vBulletin Solutions, Inc.