Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 11.06.2018, 11:24   #11
skydevil
ohne Zusätze
 
Dabei seit: 06/2006
Ort: Köln
Beiträge: 639
Standard

Zitat:
Zitat von Fahrtwind Beitrag anzeigen
Die Begründung ist.... sie wollen verhindern, dass sups genauso in Massen über die Altmühl flitzen wie Kajaks und Kanus. Und Supper sind noch nicht so viele also gleich im Keim ersticken ... da ist der Protest nicht so groß.
Kam im Radio in einem Interview....
Gruß
Meggi
sag' ich doch
die "Bestandsnutzer" sind schon so organisiert und etabliert, dass man lieber an die "Neuen" rangeht.....

By the way: so zwischendurch und vollkommen wertneutral ist es aber auch wirklich erschreckend, wer alles so auf dem Wasser den SUP Sport für sich entdeckt hat...
Da fahren halb-aufgeblasene Gurken rum, das Paddel wird dem armen Hund um die Ohren gehauen, weil Hunde-SUP ist ja auch total hip, usw usw
Ein gewisses Maß an Reguliereung werden wir brauchen, das aber mit Bedacht und an der richtigen Stelle.
Ich bin z.B. gespannt, wann wir den ersten Toten bei uns auf dem Rhein haben, weil: "der Frachter ist ja noch soweit flußauf, da komme ich ich ja noch locker vorher auf die andere Seite...."

Jroos
Dirk
skydevil ist offline   Mit Zitat antworten