Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 27.09.2019, 11:24   #12
DieWelle
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2015
Beiträge: 821
Standard

Bladder, Ventile, Klebstoffe, alles enthält Weichmacher.
Die verdunsten mehr oder weniger schnell, wodurch sich die mechanischen und chemischen Eigenschaften der Materialien verändern.
Da sich die Hersteller einen Scheißdreck um gleichbleibende und hochwertige Materialzusammensetzungen kümmern, ist es reine Glückssache, wann sich die Ventile zu lösen beginnen.
Hohe Temperaturen begünstigen den Vorgang definitiv.
Ich hatte bisher wohl außerordentliches Glück, bei mir ist sowas erst 1x passiert (North Rhino 2006). Meine Kites sind allerdings auch nie älter als ca. 3 Jahre.
Abhilfe würde nur Ultraschall-Schweißen bringen. Aber das kostet wahrscheinlich pro Kite 2 EUR mehr...
DieWelle ist offline   Mit Zitat antworten