Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 26.12.2019, 19:00   #5
ubuntu
Benutzer
 
Dabei seit: 08/2008
Ort: BRA
Beiträge: 1.631
Standard Hello G10 Finne

Moin,

die versuchen es immer wieder die Schlingel.

Mit Spritzguss Finnen sind vor 15 Jahren welche auf den Hintern gefallen, meiner einer auch.
Ich habe die Tütenweise gekauft, haben ja fast nichts gekostet.
Bei mir war das Material Polikarbonat, das ist noch richtig stabil.
Das deine aus PE sind, da würde ich mich mal schlau machen.

Die Probleme waren :

Kälte konnten die nicht gut ab. Ab ist da das Stichwort.
Um das Profil nicht zu dick zu machen wurde der Schraubendurchmesser veringert.
Dann hast du mehr Material an der Finnenaussenseite. Dadurch wird aber auch
das Gewinde feiner. Einmal fest an der Schraube gedreht, war das Gewinde durchgezogen.

Mittlerweile wollen die chinesischen Arbeiter auch ein bischen mehr Geld verdienen und so eine Spritzgussmaschine quakt nicht und wird auch nicht krank. Die Finne kostet in der Produktion einen Bruchteil ein GFK Finne. Dich natürlich nicht, wenn sie ab ist.

tks


Kosta
ubuntu ist offline   Mit Zitat antworten