Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.08.2019, 15:40   #2
sheshe
Windsurfer
 
Dabei seit: 01/2007
Ort: bald wieder in der wärme!
Beiträge: 1.722
Standard

Grundsätzlich nicht, aber bei Frauen spielt das Gewicht eine grosse Rolle. Deshalb würde ich sagen Ja. Und der Unterschied merkt man auch sehr gut. Ich persönlich kaufe nur noch Karbon

Frauen haben generell eher weniger Kraft und deshalb fühlt sich das geringere Boardeigengewicht viel spritziger und dynamischer aber auch härter an. Die Härte ist von Bedeutung, wenn sie an Spots mit viel Kabbel ist. Geht etwas mehr auf die Knie/Gelenke.

Preislich ist es natürlich auch immer ein grosser Unterschied.

Und natürlich müssen auch die Masteinschläge thematisiert werden. Aber da bricht dir beides, egal ob Karbon oder "normal". Es schmerzt einfach ein bisschen mehr, wenn dir die nase des neuen Karbonbretts kaputt geht. Kaktus aus dem anderen Forum (surf-forum.com) macht custom-noseprotektoren. Vielleicht wär das was, obwohl ich persönlich der Meinung bin, dass das zusätzliche Gewicht einen grossen Einfluss auf das Fahrverhalten hat.
sheshe ist offline   Mit Zitat antworten