Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.09.2018, 08:05   #7
ShortSqueeze
Benutzer
 
Dabei seit: 10/2005
Ort: Regensburg
Beiträge: 4.101
Standard

Zitat:
Zitat von Maunaloa42 Beitrag anzeigen
Hallo romanzky,
was meinst du damit ganz konkret?

MfG Maunaloa42
damit meint er, daß inzwischen fast jedem bekannt sein dürfte, daß der Wind im Schnitt mit jedem Kilometer Richtung Nordwesten zu nimmt. Mal abgesehen von z.B. Miguel do Gostoso, wo es trotzdem gut ballert.
Daher kann man in Parajuru schon gut kiten wenn die Wetterlage insgesamt gut ist. Aber eben nur wenn alles passt. Weiter im Norden hast du halt dagegen wirklich an die 100% weil es auch an den schwachen Tagen für 12'er geht.
Aber wenn man nicht zu denen gehört die wirklich jeden Tag aufs Wasser müssen is es ja OK. War auch schon öfters in Barra de Cunhau obwohl es da im Schnitt viel weniger Wind hat.
ShortSqueeze ist offline   Mit Zitat antworten