Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.02.2014, 15:56   #9
warnemünder
onlinesurfer
 
Dabei seit: 09/2009
Beiträge: 1.795
warnemünder eine Nachricht über AIM schicken
Standard

Zitat:
Zitat von xandocan Beitrag anzeigen
Danke für die rege Beteiligung...

Meine Entscheidung geht schon Richtung 2013. Der Neupreis von der 2014'er schreckt schon ein wenig ab.
Dazu kommt dass ich nicht sooooo große Unterschiede zu der 2014'er feststellen kann.
Was mir auffällt ist die Befestigung des 'Center holes'. Scheint dass north andere Schrauben nimmt, die auch anders positioniert sind. Zudem scheint dass das Center hole in der Version 2013 schon des Öfteren zu brechen.
Kann jemand die Punkte bestätigen?

Bei der 2013 hatte ich die Befürchtung dass die Clips zur breitenverstellung relativ leicht brechen. Zumindest hab ich dass hier in den Foren schon gelesen, und dann gibt es noch ein Bild von "cozzolino" auf einem Cover einer Kitezeitschrift, in der man deutlich erkennt dass beim Sprung einer dieser Befestigungen lose ist. Da denke ich mir, wenn ihm das schon passiert...

Leinen sind identisch zwischen 2013 & 2014?

Danke nochmals
es bricht weder das eine noch das andere, auch bei der 13ner nicht. .....und das Material ist bei mir im Dauerbetrieb ! ok die breitenverstellung klemmt etwas aber wie oft stellst du die um. ich genau 1 x zum Test. Überlege nicht lange, 13 ist absolut in Ordnung !
warnemünder ist offline   Mit Zitat antworten