Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.10.2008, 15:43   #56
William
Gesperrt
 
Dabei seit: 07/2007
Beiträge: 371
Standard

Zitat:
Zitat von Papa Beitrag anzeigen
An der Börse verliert man nur dann Geld wenn man verkauft. Wer Geld an die Börse trägt das er kurzfristig braucht ist selbst schuld und sollte lieber beim Sparbuch bleiben.

Klingt hart ist aber die Realität. Die Börse kennt auf laaange Sicht nur eine Richtung und nur so funktioniert das Spiel für den Kleinanleger. Wer zocken will ist sich des Risikos bewusst, in der momentanen Situation ohnehin.


Also, liegen lassen bis sich wieder alles beruhigt hat. Solide Titel kommen auch wieder nach oben, war immer so und wird so bleiben....

Meine Meinung
Ja, Papa du hast recht. Die Börse kennt langfristig nur eine Richtung. Haben wir ein Glück, dass es da keine Nachschusspflicht gibt.
William ist offline   Mit Zitat antworten