Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 08.10.2008, 12:20   #41
Sebastian_Kroll
ichfindsguenstiger
 
Dabei seit: 10/2001
Ort: Ottensen / Hamburg
Beiträge: 6.985
Standard

Zitat:
Zitat von Bazzat Beitrag anzeigen
Da die Mehrheit glaubt das es noch weiter runter geht und eventuell eine Geldentwertung ansteht frage ich mich was man tun kann um sich zu schützen.

Gold ist klar, aber entsteht da nicht auch gerade ein Blase?

Was ist mit ( guten) konservativen Immobilienfonds? Ein paar zeigen keine Veränderung und steigen nach wie vor.

Was sicherlich noch interessant sind, sind Pfandbriefe, die in den letzten Tagen stark gefallen sind( z.b. A0EULH ).
Wer da jetzt bedenken hat, da kann man ganz klar sagen--> wenn das schiefgeht, gehen eh die lichter aus!
Sebastian_Kroll ist offline   Mit Zitat antworten