Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.05.2002, 21:05   #7
Thisl
Mattenfuzzi
 
Dabei seit: 07/2002
Ort: Muc
Beiträge: 4.072
Thisl eine Nachricht über Skype™ schicken
Beitrag

Die "aufgerollte" Variante ist riskanter,
mache ich auch nur, wenn am Strand lauter spitzer Leinenfänger-Müll liegt und nicht gerade im oberen Windbereich.
Mehr Power beim Matten launchen stimmt, ist aber halb so wild.Nur bei Hackwind(> 6 Bft) und kleinen Matten kanns kritisch werden.
Bei böigen Bedingungen sind Matten halt schon fein, aber Tubes mit breitem Windbereich passen schon auch.
Wenn Du ne Matte fliegst, die sowohl im Vorwind als auch in der Fenstermitte starten
kann, hast Du auch Zugang zu mehr Startplätzen.
So habe ich bis jetzt noch nie ne Tube an der Ostuferstraße am Achensee gesehen.
Wollte eigentlich die alte Matten/Tube rivalität nicht schon wieder anheizen,
aber gerade der Alleinstart is halt mal ein Vorteil...
Gruß,
Thisl
Thisl ist offline