Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 16.08.2019, 10:08   #57
flysurfer12
Benutzer
 
Dabei seit: 02/2011
Beiträge: 17
Standard Wahl in Sachsen - gute Zeit mal bei den Parteien nachzufragen

Hallo zusammen,

ich wurde leider diesen Dienstag "Opfer" der Wasserschutzpolizei am Störmthaler See. Mit Ordnungsgeld von 30€ und der Androhung der Sicherstellung meines Kites musste ich (und 2 weitere potentielle Kiteübeltäter) zuschauen, wie das Polizeiboot 2h im Dreieck auf dem sonst leeren See kreuzte bis gegen 17 Uhr offensichtlich Feierabend war.

Da nun Wahlen in Sachsen sind, ist das ein guter Zeitpunkt mal bei Facebook & Co. die Parteien nach Ihrem Standpunkt zu dem Thema zu fragen. Meine Anfrage an die CDU blieb bisher leider unbeantwortet - allerdings schadet es sicher nicht, wenn noch ein paar mehr Anfragen bei denen eingehen (könnten ja potentielle Wähler sein):

Zitat:
Hallo,
mich interessiert besonders die Einstellung der CDU zur Verbotspolitik auf allen sächsischen Seen, die Kitesurfen zu einer Ordnungswidrigkeit degradiert hat (natürlich während Ihrer Regierungszeit). Da mittlerweile hohe Kosten in die Überwachung der bösen Kitesurfer gesteckt werden (Bsp. 200K Patrollienboot im Leipziger Süden) und die Drangsalierung auf Kosten der Steuerzahler seltsame Züge annimmt würde ich gern wissen, wie Ihre Pläne diesbezüglich sind.
Danke & Viele Grüße
flysurfer12 ist offline   Mit Zitat antworten