Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 29.05.2002, 10:36   #8
André S.
 
Beiträge: n/a
Reden

Genau!

Jeder soll das verwenden, womit er klarkommt. Ich habe z.B. Tube und Matte. Ein "großer" Nachteil fällt mir bei Matten aber leider noch ein, wenn ich an letzten Herbst denke. Sollte die Matte mal eine Welle "unglücklich" abbekommen und Wasser ziehen, dann viel Spaß beim Schwimmen. Eine Matte mit 20 Litern Wasser im Inneren kann man nicht besonders gut bergen und beim Schwimmen ist sie ein nicht zu unterschätzender Treibanker.

Fahrt einfach mit dem Zeug, was funktioniert und mit dem ihr klarkommt. Was die anderen dnken ist doch egal.

Gruß André S.