Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 22.07.2015, 08:29   #7
seppl79
Benutzer
 
Dabei seit: 03/2012
Beiträge: 72
Standard

Zitat:
Zitat von aurum Beitrag anzeigen
Schladitzer Bucht hat sogar eine Einteilung in Kite-und Surfbereich
dort ist es theoretisch auch veboten?
und all-on-sea investiert dort trotzdem ohne Ende?
am Markkleeberger sind die auch
Ist mir bekannt. Aber ich habe die beiden Spaßverderber extra zur Lage an der Schlabu befragt: "Das Kiten wird dort unter dem Deckmantel des Windsurfens angeboten. Eine Extragenehmigung liegt auch dort nicht bzw. auch nicht für "all on sea" vor."

Beim Markkleeberger See als schiffbares Gewässer nach § 17 SächsWG ist die Lage dagegen eindeutig > KITEN VERBOTEN

Die Lage ist echt verzwickt. So erlaubt z. B. die Allgemeinverfügung des Landratsamtes Landkreis Leipzig das Kiten für den Störmthaler See als "Befahren mit kleinen Fahrzeugen". Die sächsische Schifffahrtsverordnung verbietet es aber wiederum. Als Nicht-Jurist hier durchzublicken ist echt schwierig.

Ich werde mich wohl Surf-und Kite-Verein Leipzig e.V. anschließen.
seppl79 ist offline   Mit Zitat antworten