Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 20.07.2015, 16:02   #3
kitefrog 69
"Gibt´s da an Wind?"
 
Dabei seit: 06/2004
Beiträge: 1.401
Standard

Na gut, dann zum x-ten mal: Ihr müsst euch organisieren. Ohne Verein oder wenigstens Interessengemeinschaft mit entsprechendem Ansprechpartner wird man uns Kiter an den Spots nur als wilden, unorganisierten Haufen wahrnehmen, mit dem man umspringen kann, wie man will. An wen sollen sich die Kommunen auch wenden, wenn´s mal wieder Probleme und Beschwerden gibt ? Übernehmt Verantwortung für euren Spot und zeigt Flagge. Auch wenn das heisst, etwas an Freiheit einzubüssen und auch, wenn das bedeutet, dem ein oder anderen Freigeist mal die die Hammelbeine langzuziehen. Ansonsten wird´s halt einfach verboten.

Andreas
kitefrog 69 ist offline   Mit Zitat antworten