Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 10.06.2019, 18:37   #1
stealth66
Benutzer
 
Dabei seit: 12/2004
Beiträge: 764
Standard Rippe geprellt am Brouwersdam

Eigentlich unspektakulärer Sturz am Wochenende mit heftigem Aua hinterher am untersten Rippenbogen. Tag war gelaufen. Laut Dr. und Röntgenaufnahme nur geprellt und nicht gebrochen. Grund: Mein Trapez war von mir zu hart angezogen. Achtet darauf dass die Hakrnplatte über die Rippen hoch rutschen kann, sonst kann’s aua machen



https://www.youtube.com/watch?v=RHPu...ature=youtu.be

Geändert von stealth66 (11.06.2019 um 22:00 Uhr).
stealth66 ist offline   Mit Zitat antworten