Thema: Nkb 2018
Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 03.08.2017, 07:01   #49
Holgario
Benutzer
 
Dabei seit: 11/2006
Beiträge: 222
Blinzeln

Guten Morgen maluco.

Natürlich ist es ärgerlich, wenn es die Probleme mit den Ventilen gibt. Ich selbst habe Rebels aus 2007, 2008, 2011, 2012, 2013.

Es ist bekannt, das der Jahrgang 2007 diese Ventilprobleme hatte. Ich musste auch alle 7 Ventile pro Kite erneuern. Klar musste ich dann 175.- investieren (7 x 25 €). Der "große" Kite ist heute mein Reisekite in die "heißen" Urlaubsgebiete und die Ventile halten bombig. Ein Tipp, es gibt auch Ventilersatz zum halben Preis bei den Shops. Einige andere Hersteller hatten auch Probleme damit. In 2008 gab es bei einigen Serien von North Nahtprobleme. Mag sein ich habe Glück gehabt - bei mir ist bis heute nix passiert und die Nähte sehen ganz gut aus. Ab 2011 hat North so eine 10 - Punkte Qualitätskontrolle eingeführt (da müsste ich nachsehen wie das genannt wurde) und dies hat nachhaltig bis heute gegriffen. Mit den Jahrgängen 2011 / 2012 / 2013 gab es bei mir nichts zu bemängeln.

Es ist Sommer, genieße die Zeit auf dem Wasser - auch wenn es sehr ärgerlich für dich im Moment scheint

Holger
Holgario ist offline   Mit Zitat antworten