Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 12.07.2019, 19:15   #7
FunKite
Benutzer
 
Dabei seit: 06/2008
Beiträge: 2.565
Standard

Wäre auch ein Versuch wert, passende Schrauben mit Epoxy in die zu großen Bohrungen in neuen Finnen einzukleben und dann rauszudrehen, wenn's angezogen hat. Dann ist das passende Gewinde gleich drin.

Aber ich glaub würd auch aufbohren, wenn der Abstand der Schrauben passt. Kann doch nix ausmachen wegen 1-2mm?

Geändert von FunKite (12.07.2019 um 19:30 Uhr). Grund: Aufbohren
FunKite ist offline   Mit Zitat antworten