Einzelnen Beitrag anzeigen
Alt 04.07.2019, 13:49   #1
seppforkite
Windbeutel
 
Dabei seit: 08/2009
Ort: Bayern, Augsburg
Beiträge: 1.111
Frage Premantura Ende August ?

Servus,

hat jemand Erfahrung wie es am Camping Stupice in der Regel Ende August aussieht mit Wind?
Mir langt zum Foilen alles ab wann ein Soul vernünftig fliegt, das ist bekanntlich sehr wenig. Kann also mit 10 Knoten ganz locker leben.
Gibt's da auch was wie ne Thermik ala Viganj, dass die Bura wohl eher selten bis gar nicht am Start sein wird ist mir bekannt

Gerne auch Alternativen, Reschen, Como, Gardasee oder was auch immer in einigermaßen Nähe nach Kroatien/Porec. Dort werde ich nach 7-9 Tagen auf die Familie treffen, Badeurlaub...

Croce ist Ende August vermtl. noch tot, oder langt das schon wieder fürs Foil, kenn ihn nur vom Frühjahr?


Konkret geht's mir darum für 7-9 Tage Ende August möglichst häufig (foil)kitebaren Wind abzugreifen, um danach ne Woche im Family Urlaub zu entspannen.

Danke

P.S.: mir geht es um die üblichen Wahrscheinlichkeiten und Erfahrungen der letzten Jahre, nach knapp 10 Jahren Kiten ist mir bewusst Wind ist (fast)nicht planbar

Geändert von seppforkite (04.07.2019 um 14:19 Uhr).
seppforkite ist offline   Mit Zitat antworten