PDA

Vollständige Version anzeigen : Wellenreiten und Kiten an einem Spot?


Tööp
22.03.2005, 13:20
Hi,

ich wollte mich dieses Jahr mal ausgiebig in Richtung Wellen bewegen, habe aber einen Freund, der unbedingt Kiten will.
Wer von Euch kennt denn einen Spot wo daß gut möglich ist?
Wir sind beide keine Profis, d.h. ich brauche keine 5 Meter Welle über Riff und er braucht so gut wie keine Welle, dafür aber konstanten Wind.
Wir waren letztes Jahr in Lacanau (Beachbreak am Strand und See im Inland), das war schon ganz gut, aber da muß es doch noch was besseres geben.
Ach ja, und welche Jahreszeit würde sich da empfehlen, wir sind da relativ unabhängig.

Danke und Grüße!

hase2
22.03.2005, 15:28
hmm...
im Zweifel der Norden von Fuerte. Herbst rum.

mattes
25.03.2005, 19:56
Hi unsere base ist in Conil neben el Palmar das ist der beste surf -spot an der costa de la luz, und direckt daneben ist der kite spot "canjos de meca" am besten ist fruhling oder der herbst,
du findest jede menge infos bei uns auf der seite : www.kite2fly.com
gruss Mattes

Tööp
26.03.2005, 14:30
Das ist doch schon mal was! Vielen Dank!

bonanza
29.03.2005, 22:36
War dort, bei mattes -allerdings hab ich surfen nur mal versucht, schön anstrengend.....Conil ist super zum kiten, weiter im süden ist palmar zum surfen. die beiden strände liegen "nebeneinander" (in spanischen Sand-Strand Dimensionen gemessen). Sieh dir das mal auf www.map24.de an. Wenn du von Tarifa nach Norden fährst, kommt nach Barbate, dann Canos, recht bald Conil de la Frontera, drunter, also im Süden, liegt El Palmar (man muss schon ganzschön ranzoomen, bis der Name auftaucht!). Die Küste ist wunderschön.
Grüzze!

surfhase
20.04.2005, 13:47
Hallo alle zusammen,

wir fahren im September an die Costa de la Luz und wollen auch dort zum Wellenreiten gehen. 5m Wellen oder so wären aber da doch ein wenig zu heftig. Wir haben gehört, dass Conil, El Palmar und Canos gut gehen sollen. Hat einer einen Tip, was davon oder was anderes das beste für "Anfänger" wäre? Außerdem hieß es, dass es in Conil ziemliche Schwierigkeiten mit den Lifeguards geben kann... hat da einer von euch Erfahrungen?

Wäre super einen von euch Anregungen, Erfahrungen oder auch andere Infos etc. zu bekommen. Bis bald ;)

Mel
21.04.2005, 16:01
HAllo,

ich bin grade aus Portugal zurück - vom Wellenreiten und Kiten.
Wir waren in Peniche-Baleal. Die Bucht von Baleal ist super für Kiter die Welle suchen und für Wellenreiter. Für nur Wellenreiter gibt es Supertubos, eine der phatesten Wellen der Welt, für nur Kiter eine dicke "Lagune" den "Lagau di Obidós"...also einfach der place to be...wenn man ein Mietwagen hat.

Schau einfachmal in Netz zu surfen und kiten rund um Peniche...
Unterkünfte gibts bei 58 im camp (sehr nett!)

grüße

Shorty84
21.04.2005, 23:36
Kennst du einen Link zum Kitespot.
Wie ist das Wasser tief flache mit ohne Welle

julian73
25.04.2005, 11:56
wenn ihr aus dem norden kommst und auch mal am verlängerten wochenende raus wollt ist klittmöller in dänemark auch immer ein guter tip- zumindest an guten tagen läuft da ne stattliche welle und zum kiten wäre da auch ein see in der nähe. ausserdem ist für jede windrichtung der passende spott in der näheren umgebung. viel spass